Niernsee

3 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 5 Jahre 41 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 03.03.2009
Beiträge: 2

Hallo!
Ich heirate in Kürze und würde dann den Familiennamen "Niernsee" tragen.
Ich wohne in Österreich/Wien-Umgebung.
Der Name stammt angeblich aus der Richtung Frankreich.
Kann mir bitte jemand mitteilen, was genau dieser Nachnahme bedeutet bzw. woher er stammt.
Vielen Dank im Voraus für die Hilfe.
Yasmin König

User offline. Last seen 5 Stunden 29 Minuten ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4104

yasmin wrote:Hallo!
Ich heirate in Kürze und würde dann den Familiennamen "Niernsee" tragen.
Ich wohne in Österreich/Wien-Umgebung.
Der Name stammt angeblich aus der Richtung Frankreich.
Kann mir bitte jemand mitteilen, was genau dieser Nachnahme bedeutet bzw. woher er stammt.
Vielen Dank im Voraus für die Hilfe.
Yasmin König

Hallo,

Gottschald schreibt: Niern= nider (unterhalb) See= mhd. sè, genit. sèwes= See.

Kopie G.W.B: NIEDER:

NIEDER, adv., ahd. nidar, nider, mhd. nider, nhd. nieder (in der ältern zeit noch ungedehnt nider), md. nider, nidder, nëder, alts. niþar, niðar, mnd. nëder, nëdder, nd. nl. nëder, ags. niðer, altfries. nither, nëder, altn. niðr: gebildet aus ni (s. bei nied präpos.) und dem alten comparativsuffix tara (skr. nur im adverbialen accus. sing. fem. nitarâm von einem adj. nitara, s. nieder adj.). gramm. 3, 622 ff. FICK2 112. 784. CURTIUS2 289. -- nieder bezeichnet die von oben nach unten gehende oder ausgeführte bewegung und bildet den gegensatz zum adv. auf.

See: ahd. sêo, mhd. sê. usw.

Auch lesen!: Bis 1938 trug Ruciane den Namen Rudczanny und später bis 1945 Niedersee, der Ort Nida hieß Nieden. Während des Ersten Weltkrieges gab es in der Umgebung des................

http://de.wikipedia.org/wiki/Ruciane-Nida

User offline. Last seen 1 Jahr 38 Wochen ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 30.01.2006
Beiträge: 1553

Hallo!

Ich finde zunächst auch die Form "Nirnsee" evtl. "Nierensee". So werden im allgem. Seen benannt die nierenförmig aussehen. Sollte dies in Deinem Fall zutreffen, könnte es sich um jemanden handeln, der an einem solchen wohnte....dies ist nur eine grobe Vermutung.

Ohne genauere Angaben und Nachforschung, ist es allerdings schwer, hier eine konkrete Angabe zu machen.

Dinomaus28

User offline. Last seen 5 Jahre 41 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 03.03.2009
Beiträge: 2

Vielen herzlichen Dank für die doch ausführliche Erklärung.
Ich werde mich mal schlau machen, wo man noch nähere Informationen bzw. Nachforschungen betreiben kann.
Irgendwelche Empfehlungen?
Besten Dank nochmals
yasmin