Benneckenstein

1 Antwort [Letzter Beitrag]
hb
User offline. Last seen 6 Jahre 37 Wochen ago. Offline
interessiert
Beigetreten: 27.02.2007
Beiträge: 6

Hallo, zu meinen Vorfahren gehört ein Zweig mit dem Namen "Benneckenstein". Läßt sich dieser Name von der gleichnamigen Siedlung im Harz ableiten und welche Bedeutung hat er?

User offline. Last seen 1 Woche 1 Tag ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4558

hb schrieb:

Hallo, zu meinen Vorfahren gehört ein Zweig mit dem Namen "Benneckenstein". Läßt sich dieser Name von der gleichnamigen Siedlung im Harz ableiten und welche Bedeutung hat er?

 

Hallo,

Läßt sich dieser Name von der gleichnamigen Siedlung im Harz ableiten?

So ist es.

Verz. sind zum Namen Benneckenstein rund 80 Einträge in 35 vers. Landkr.. Die Schreibweise Beneckenstein, dazu noch rund 10 inträge.

Es handelt sich um einen Hkn. zum ON. Die Etym. des ON ist nicht mit Sicherheit geklärt. Alles Weitere, siehe/lese dazu: (Benn eck en Stein)

http://www.benneckenstein-im-harz.de/geschichte

http://www.harz-urlaub.de/gastgeber/orte/benneckenstein/benneckenstein.htm

http://de.wikipedia.org/wiki/Benneckenstein_%28Harz%29

 

Ergänzend dazu noch: Beneke ist  teilw. auch ein mnd. Form des Rufnamens Benedikt; im Zusammenhang mit –stein, ergibt dies jedoch wenig Sinn.

Ndd. Be(h)necke, auch Beneke, Benck= teilw. zu/vom Rufnamen  Bernhard.

Die Kirchenbücher von Benneckenstein sind erst ab dem Jahre 16.. geführt.