Familienname Matuschak / Matuszczak

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 1 Woche 16 Stunden ago. Offline
Beigetreten: 06.11.2005
Beiträge: 14

Hallo allerseits,

vielleicht kann mir jemand helfen. Ich suche die Herkuft des Namens Matuszczak später in Deutschland Matuschak (aber auch: Matusiak, Matuszak, Matusik, Mateusiak, Matyaszczyk geschrieben).

Bekannt ist, daß die Familie im 19. Jahrhunder in Galaznia Mala  Kr. Pleschen und Szczury/Hauland,Kreis Ostrowo (jetzt Polen) ansässig war. Sie waren katholisch.

Vielen Dank und schöne Grüße

Thomas

User offline. Last seen 6 Tage 16 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4462

Thomas schrieb:

Hallo allerseits, vielleicht kann mir jemand helfen. Ich suche die Herkuft des Namens Matuszczak später in Deutschland Matuschak (aber auch: Matusiak, Matuszak, Matusik, Mateusiak, Matyaszczyk geschrieben). Bekannt ist, daß die Familie im 19. Jahrhunder in Galaznia Mala  Kr. Pleschen und Szczury/Hauland,Kreis Ostrowo (jetzt Polen) ansässig war. Sie waren katholisch.Vielen Dank und schöne Grüße Thomas

 

Hallo

Bei den Matuszak, Matuschak, Matuszyk, Matuszczak  usw., handelt es sich um Fromen/Schreibweisen von Mateusz, Matus usw., bzw. Matthäus.

Hk. und Bt.: griechische/lateinische Form von hebrä. Mattai, Kurzform von hebrä. Mattanyäh= Gabe (Geschenk) Jahwes (Gottes).

User offline. Last seen 1 Woche 16 Stunden ago. Offline
Beigetreten: 06.11.2005
Beiträge: 14

Hallo Tarzius,

hab recht herzlichen Dank.

Viele Grüße

Thomas