Die Katze im Sack kaufen - woher kommt das?

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 7 Jahre 13 Wochen ago. Offline
neugierig
Beigetreten: 04.03.2013
Beiträge: 3

Hallo liebes Forum,

unlängst war ich bei uns auf dem Flohmarkt und an einem Stand verkaufte ein Händler "die Katze im Sack", also quasi eine Überraschung für einen Euro. Man wusste nicht was drin war.

Klar, den Ausspruch "Katze im Sack kaufen" kenne ich, aber da hab ich zum ersten Mal darüber nachgedacht, was es damit auf sich hat. Habt ihr eine Idee?

Grüße
Tinni

User offline. Last seen 1 Stunde 40 Minuten ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4584

Tinni schrieb:

Hallo liebes Forum, unlängst war ich bei uns auf dem Flohmarkt und an einem Stand verkaufte ein Händler "die Katze im Sack", also quasi eine Überraschung für einen Euro. Man wusste nicht was drin war. Klar, den Ausspruch "Katze im Sack kaufen" kenne ich, aber da hab ich zum ersten Mal darüber nachgedacht, was es damit auf sich hat. Habt ihr eine Idee? Grüße Tinni

 

Hallo,

Die Erklärung die man im Duden nachlesen kann lautet wie folgt (Kopie):

Die Katze im Sack kaufen: (umgangssprachlich) etwas kaufen, ohne sich vorher von dessen Güte oder Zweckmäßigkeit überzeugt zu haben; etwas übernehmen, sich etwas bieten lassen, ohne es vorher geprüft zu haben; früher wurde auf Märkten oft eine Katze anstelle eines Ferkels, Kaninchens oder Hasen in den Sack getan, um den unachtsamen Käufer hereinzulegen.

 

"Konkreter":

Die Spurensuche führt uns wieder ins Mittelalter, wo die Redewendung "die Katze im Sack kaufen" den Marktgewohnheiten entsprang……………

http://m.zdf.de/ZDF/zdfportal/xml/object/25991858

http://www.redensarten.net/Katze.html

User offline. Last seen 7 Jahre 13 Wochen ago. Offline
neugierig
Beigetreten: 04.03.2013
Beiträge: 3

Ha, klasse! Danke Tarzius - und so schnell.... 
Ich hatte heute abend auch noch mal geschaut und es bezieht sich wohl nicht nur auf lebende Tiere.

"zwielichtige Metzger haben oft Katzen geschlachtet und als Kaninchenfleisch verkauft."
Wenn du ein  "[...]Kaninchen zum Braten kaufst, bleibt immer 1 Bein dran, weil man an den Krallen erkennen kann, ob es eine Katze oder ein Kaninchen ist."

Spannend. Danke!

P.S.: Quelle aus CosmIQ