Kolb

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 6 Jahre 51 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 07.08.2009
Beiträge: 11

Hallo,

welche Bedeutung hat der Familienname "Kolb" ?

 

Vielen Dank im Voraus!

User offline. Last seen 2 Tage 12 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4588

bambi schrieb:

Hallo, welche Bedeutung hat der Familienname "Kolb" ? Vielen Dank im Voraus!

 

Hallo,

in D sind zum Namen KOLB rund 8200 Einträge, 394 verschiedenen Landkr. verz.. Die sind dann rund 22000 Namenträger. Die Meisten Einträge in BW und BY.

Die Etym. des Namens ist unters.; je nach HK. der Vorfahren.

Kolb, Kölbl usw..: Kolb(e) Kolben hat mehrer Bt.: zB. KOLBE, KOLBEN, m. KOLBE= "Keule". Mhd. Kolbe, mnd. Kolve, = Kolben, Knauf; Keule;  f. Waffe, Rüstung (ahd. cholbo). Für jemanden der diese Waffe (Keulen u.ä.) herstellt, oder sogar benutzt hatte.

Wobei es sich auch um eine Berufsübernamen handeln kann. Denn es gab auch den Beruf des Kolbenbauers, der hölzerne Kolben anfertigte.

Jedoch in BW, BY usw.., steht Kolb, Kölbl, Kölblin nicht nur f. "Keule". Als Kolb, Kölbl od. Kölblin wird eine Person bez. die "derb" gewachsen- oder ganz einfach f. einen "derben" Menschen bzw. einen gedungenen, dicken evtl. auch groben Menschen. (Sohn eines Kolbs). Dieser Meinung sind dann eben auch BW- und BY Namenforscher.

Dann Wäre noch fnhd. kolb(e)= kurzes Haar; Haarschopf

Hkn. zum ON wie Cölbe z.B.:

So sind als weitere Schreibweisen bekannt "Kulbe" (1309), "Kolbe" (1365), "Koelbe" (1370/75), "Kolwe" (1440), "Kolbe" (1485), "Kölb" (1577) und "Kölbe" (1630) ..........

http://www.coelbe.de/index.php/coelbe

Hkn. zum ON Kolba. Kolba ist ein Ortsteil der Gemeinde Oppurg im thüringischen Saale-Orla-Kreis. 1328, Kolba erstmals urkundlich erwähnt in einem so genannten Zehntregister der Stadt Saalfeld………

http://www.starke-eiche-kolba.de/dorfchronik.htm

Oder auch Flur- Wohnstätten. in div. Gemeinden.:

Vielleicht hat ein alter, von der Kenntnis der Flurnamen unbeschwerter Bürokrat die .... 1667 Kolben, benannt nach seiner kolben- oder kuppenförmigen Gestalt……..

http://www.dromersheim.de/frueher.php?chronik=11&s=47

Evtl!! Hkn. zum ON Kolbitz, oder Kolbingen usw..