Bruland und Sieland

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 4 Jahre 37 Wochen ago. Offline
neugierig
Beigetreten: 23.01.2016
Beiträge: 3

Hallo Zusammen,
Kann mir jemand sagen was die Namen "Bruland" und "Sieland" bedeuten?
Zum Namen Bruland kann ich sagen das die Familie aus dem Kreis Coesfeld in Westfalen kommt.
in der Gegen gab es zur Zeit der Germanen den Stamm der Brukterer. Kann der Name damit zusammen hängen? Insgesamt gibt es den Namen nicht häufig in Deutschland.
In Norwegen hingegen schon. Dort gibt es ein Dorf/eine Farm die so heißt.
Ich glaube allerdings nicht das der Name von dort Stammt.
Zumindest gibt es in der Familiengeschichte da zu keinen hinweiß.
Ich habe auch mal gehört das Bruland etwas mit dem Wort Brücke zu tun hat!
Oder das der Name etwas mit dem Adelsgeschlecht der Brunonen zu tun hat!
Vielleicht kann jemand das Rätsel lösen! ;)

Zum Namen Sieland kann ich leider so gut wie keine hinweise geben.
Nur das die Familie aus dem Ruhgebiet kommt.

Ich bin für jeden Hinweiß dankbar. Bisher waren alle meine Bemühungen etwas zu den Namen zu finden umsonst.

Danke schon mal!

User offline. Last seen 5 Tage 21 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4588

Sir.Toby schrieb:

Hallo Zusammen,Kann mir jemand sagen was die Namen "Bruland" und "Sieland" bedeuten? Zum Namen Bruland kann ich sagen das die Familie aus dem Kreis Coesfeld in Westfalen kommt. in der Gegen gab es zur Zeit der Germanen den Stamm der Brukterer. Kann der Name damit zusammen hängen? Insgesamt gibt es den Namen nicht häufig in Deutschland. In Norwegen hingegen schon. Dort gibt es ein Dorf/eine Farm die so heißt. Ich glaube allerdings nicht das der Name von dort Stammt. Zumindest gibt es in der Familiengeschichte da zu keinen hinweiß. Ich habe auch mal gehört das Bruland etwas mit dem Wort Brücke zu tun hat! Oder das der Name etwas mit dem Adelsgeschlecht der Brunonen zu tun hat! Vielleicht kann jemand das Rätsel lösen! Zum Namen Sieland kann ich leider so gut wie keine hinweise geben. Nur das die Familie aus dem Ruhgebiet kommt. Ich bin für jeden Hinweiß dankbar. Bisher waren alle meine Bemühungen etwas zu den Namen zu finden umsonst.
Danke schon mal!

 

Hallo,

zum Fam. Nam. BRULAND sind in D rund 100Einträge in 39 vers. Landkr. verz.. Alle in NW. Die Meisten davon im Landkreis Warendorf (NW).

Einen Eintrag noch zu BRUHLAND.

Auch wenn es in Norwegen einen ON BRULAND gibt, so hat dieser wohl  nichts mit der Etym. des Namens zu tun bzw. Du "müsstest"die Hk. Deiner Vorfahren, mittels Genealogie, nachweisen.

Bruland ist ein Bauerndorf etwa 3,5 km  östlich der Stadt gelegen Førde in der Gemeinde Førde in Sogn og Fjordane Grafschaft, Norwegen………….

https://en.wikipedia.org/wiki/Bruland

Es wird sich um einen Flurnamen handeln: siehe/lese dazu: Sendenhorster Flurnamen/Bruland:

Sendenhorst (platt. Siänhuorst) ist eine Kleinstadt im Kreis Warendorf im Münsterland, rund 15 km südöstlich von Münster und etwa 20 km südwestlich der Kreisstadt Warendorf gelegen. Und da ist dieser Flurname verz..

http://sho.rtlink.de/HeimatvereinSendenhorst

Auf eine "feste" Etym. des Flurnamens werde ich mich nicht "einlassen" bzw. rate Dir, frage direkt beim Heimatverein nach. Doch nach allem was ich gelesen habe, liegst Du mit Deiner Vermutung Bruland, frühere Schreibweise Brüggeland, nicht so falsch.

Für den zweiten Namen (Sieland)  hättest Du eigentlich eine neue Anfrage erstellen sollen. Dies hat nicht nur, wie viele immer meinen, mit den Foren-Regeln einen Zusammenhang, sondern auch mit der Übersicht der Namen. Da wir hier in diesem Forum eine Funktion Suchen haben und sich Anfragen nicht zwingend "mischen" sollten. Da ich Dir jedoch die Informationen aus einer sehr guten WeBSeite zur Verfügung stellen kann belasse ich es dabei.

Zum Fam. Nam. Sieland sind in D rund 220 Einträge in 98 vers. Landkreisen verzeichnet.  Die Meisten davon im Werra-Meissner-Kreis (HE) und im im Unstrut-Hainich-Kreis (TH).

Zur Etym. und vieles! Weitere: siehe/lese dazu: Familiennamenforschung am Beispiel des Örtlichkeitsnamens Sieland: Die Deutung des Familiennamens Sieland gestaltet sich im Eichsfeld recht schwierig, da ihm in der Heimatliteratur kaum gedacht wird. Urkundlich belegen…In manchen Gegenden, etwa in der Probstei bei Kiel, stellten die Familiennamen nach sumpfigen Plätzen bis ins 13. Jh…………..

Diese Angaben stammen aus folgender WeBSeite:

http://www.sieland-online.de/gene.html

User offline. Last seen 4 Jahre 37 Wochen ago. Offline
neugierig
Beigetreten: 23.01.2016
Beiträge: 3

Hallo Tarzius,
entschuldige das ich zwei Anfragen in einem Beitrag gestellt habe.
Kommt nicht wieder vor! ;)
Vielen Dank für die vielen Infos.
Dann werde ich nochmal etwas weiter forschen ob meine Familie evtl. aus Sendhorst kommt
oder etwas mit Brücken zu tun hatte.
Auch mit dem Namen Sieland hast du mir sehr weiter geholfen.
Sollte noch jemand Infos haben, immer mal her damit! ;)