Fehle

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 7 Jahre 38 Wochen ago. Offline
interessiert
Beigetreten: 17.03.2012
Beiträge: 5

Hallo Zusammen,

ich würde gern etwas über die Bedeutung und Herkunft des Namens Fehle erfahren.

Nach den Verteilungskarten taucht der Name am häufigsten im Raum Augsburg auf.

Im Voraus vielen Dank für Ihre Mühe und herzliche Grüsse aus der Schweiz

Ingo

User offline. Last seen 1 Woche 3 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4558

Gebhard schrieb:

Hallo Zusammen,

ich würde gern etwas über die Bedeutung und Herkunft des Namens Fehle erfahren.

Nach den Verteilungskarten taucht der Name am häufigsten im Raum Augsburg auf.

Im Voraus vielen Dank für Ihre Mühe und herzliche Grüsse aus der Schweiz

Ingo

 

Hallo,

G.G. (f D). Fehle: verz. rund 80 Einträge in 31 vers. Landkr.. Die Meisten in BY.

Zu Fehl sind es rund 310 Einträge in 99 vers. Landkreisen. Die Meisten in HE.

Fehl(e) ist ein Hkn. zum ON Fehlen (Vehlen). Z.B.:

http://www.obernkirchen.de/2045.php

http://de.wikipedia.org/wiki/Rangsdorfer_See

ON Velen:

Gemeinde Velen Ramsdorf: Das Schloss Velen mit Ursprüngen aus der 1. Hälfte des 15. Jahrhunderts…..

http://www.velen.de/staticsite/staticsite.php?topmenu=122&menuid=172

Im Jahre 1584 schrieb Hermann von Velen……………

http://www.lwl.org/westfaelische-geschichte/portal/Internet/finde/langDatensatz.php?urlID=986&url_tabelle=tab_person

Feldtzeugmeister Fehlen Quartier (Haus Hagenbeck). So führte Velen ab 1632 ein Regiment von 3000 Mann im Auftrag des Kurfürsten und………………….

http://de.wikipedia.org/wiki/Alexander_II._von_Velen

Velen bt. nach Erkenntn. Der Ortsnamenforschung wahrscheinlich selbst so viel wie "großer Wald"……

http://www.velen.de/pics/medien/1_1288865979/Velen_Ramsdorf_-_Sonnenseiten.pdf

 

Fehle jedoch auch zu wie Feile usw.

Zum jedem Namen gehört die pers. Ahnenforschung.