Rennenberg

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 4 Jahre 49 Wochen ago. Offline
neugierig
Beigetreten: 21.10.2015
Beiträge: 2

Ich würde gerne etwas zur Bedeutung meines Familiennamens "Rennenberg" erfahren.

Diese Variante ist (lt. Telefonbüchern) im Gegensatz zum bekannteren "Renneberg" recht selten und konzentriert sich v.a. um Bonn und in anderen Orten im Rheinland - hier gibt es übrigens auch einige "von Rennenberg". Mit dieser Gruppe bin ich aber nicht direkt verwandt.

Ein weiterer (weitaus kleinerer) Schwerpunkt (?) ist das nördliche Harzvorland, so etwa in Goslar, woher mein Vater, Großvater und deren Vorfahren stammen.

User offline. Last seen 1 Tag 23 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4586

nrennenberg schrieb:

Ich würde gerne etwas zur Bedeutung meines Familiennamens "Rennenberg" erfahren. Diese Variante ist (lt. Telefonbüchern) im Gegensatz zum bekannteren "Renneberg" recht selten und konzentriert sich v.a. um Bonn und in anderen Orten im Rheinland - hier gibt es übrigens auch einige "von Rennenberg". Mit dieser Gruppe bin ich aber nicht direkt verwandt. Ein weiterer (weitaus kleinerer) Schwerpunkt (?) ist das nördliche Harzvorland, so etwa in Goslar, woher mein Vater, Großvater und deren Vorfahren stammen.

 

Hallo

Zum Namen (der Schreibweise RENNEBERG) sind in D rund 300 Einträge in 118 vers. Landkr.. verz.. Die Meistzen in ST (Landkreis Köthen) und NI (Landkreis Göttingen).

Zu RENNENBERG sind es dann noch rund 40 Einträge in 21 vers. Landkr.. Die Meisten davon in Kreisfreie Stadt Bonn (NW), Landkr. Neuwied (RP).

Etym./Geschichte von RENNENBERG: Die Burg Rennenberg war der Stammsitz eines rheinischen Edelherrengeschlechts, das 1217 mit Konrad von Rennenberg (1217–1224) und seinen Söhnen ...

U.V.m.

http://www.vereinburgrennenberg.de/von_rennenberg.html

http://mhhmohr.cadae.de/aufsatz_rennenberg/aufsatz_rennenberg.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Rennenberg_%28Adelsgeschlecht%29

https://de.wikipedia.org/wiki/Burg_Rennenberg

https://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Rennenberg

https://de.wikipedia.org/wiki/Br%C3%BCckenhofmuseum

Z.B. auch nd. renne, ronne= Rinne, kleiner Wassergraben, Rinnsal.

Noch ergänzend sie der ON RONNENBERG erwähnt. Dazu schreibt Prof. Udolph (Kopie):

1073-1080 Runiberc, 1121-1140 Runeberchen, 1153-1170 Runneberg, 12./13. Jahrhundert Rennenberge, vor 1203 Runneberch, 1236-1242 Runnenberge

Das Grundwort des Ortsnamens ist leicht als "-berg" zu erkennen. Für den ersten Teil des Ortsnamens "Run-" gibt es zwei Deutungsansätze: Der eine Ansatz verbindet das bislang mit dem deutschen "raunen" verknüpfte Wort "Rune", germanisch "Schriftzeichen" mit einer Reihe von Wörtern, die letzten Endes auf "einritzen, ritzen, kerben" hinweisen. Der andere Ansatz prüft Flußnamen, die auf eine Basis "run-" zurückgehen und weist unter anderem auf den Wortschatz des Frankoprovenzalischen, Occitanischen und Italienischen hin. Dort bedeutet das Wort "runa", zumeist "Einschnitt, Tal, Vertiefung, Klamm". Alles spricht dafür, dass man das dem Ortsnamen Ronnenberg zugrundeliegende Wort "run" im germanischen zwar nicht mehr direkt fassen kann, aber da die alten Belege "Runi-berg" oder "Rune-berg" lauten, handelt es sich im ersten Teil des Ortsnamens offenbar nicht um ein Wort, sondern eine Wurzel oder einen Stamm. Zusammenfassend kann man Ronnenberg wohl am ehesten als "Berg mit Einkerbung, Einschnitt oder ähnliches" verstehen (Zitat Ende).

 

Weiteres: Flurnamen wie Renneberg oder Hittenberg (= Hüttenberg?) oder die Straße „An der Hütte“ verweisen  auf oberflächennahe Eisenverhüttung in unserem Dorf…………..

http://www.oberveischede.de/sites/1_aktuelles/dorfzeitung-2011.pdf

Hückeswagener Familien in fünf Jahrhunderten: Spanheim, Wildenberg und Renneberg…..

http://sho.rtlink.de/Renneberg

Auch in Braunschweig (NI) ist der Flurname renne(l) bereits zu alten Zeiten belegt (ab Seite 21)

http://digisrv-1.biblio.etc.tu-bs.de/dfg-files/00045091/GE-Z-124-86.pdf

 

In den NL ist der Weiler Renneborg verz.. Gehörend zu der Gemeinde Vlagtwedde ( Groningen).

Sollten die Verfahren aus PL stammen:

In PL gibt od. gab es den ON Renneberg.

https://pl.wikipedia.org/wiki/Rynarzewo_%28Gda%C5%84sk%29

http://www.dawnaoliwa.pl/opisy/ulice/nr/spacerowarenuszewo.html

User offline. Last seen 4 Jahre 49 Wochen ago. Offline
neugierig
Beigetreten: 21.10.2015
Beiträge: 2

Danke für die vielen Informationen und Links!

Da muss ich mich erstmal durcharbeiten......... wink