Mario

männlicher Vorname
Italienisch


Die romanische Form des Namens Marius liegt mit dem Vornamen Mario vor. Der Name wurde ursprünglich im Italienischen und Spanischen verwendet, ist inzwischen aber auch im Deutschen zu Hause.

Verwandte Namen:
uebergeordneter VornameMarius (m)
Namenstag(e):
19. Januar

Onogramm* für Mario


Das Image von Namen

Wie empfinden Sie Träger dieser Vornamen? Stimmen Sie ab und unterstützen Sie die Langzeitstudie.

Die ersten drei Fragen beziehen sich auf den Namen selbst.
Alle folgenden Fragen beziehen sich auf Menschen, die diesen Namen tragen.
Auch wenn Sie selbst niemanden kennen, der diesen Vornamen trägt, bitten wir Sie, die Fragen zu beantworten.

Dabei stellt die mittlere Spalte den Durchschnittswert einer Eigenschaft dar. Je weiter entfernt davon Sie Ihre Stimme setzen, desto auffallender hebt sich Ihrer Meinung nach der gefragte Name / Namenträger von diesem Mittelwert ab. Wenn Sie meinen, eine Charakteristik ist nicht feststellbar oder ausgeglichen, setzen Sie Ihre Stimme bitte in der Mitte.

Bitte füllen Sie alle Fragen aus. Nach dem Absenden können Sie sofort weitere Namen bewerten.Weitere Hintergrundinformationen erhalten Sie hier.
Danke! 

   Zeige die Top-50...

der Vornamen im Assoziationspaar...

Eingrenzen auf:
nur männlich nur weiblich alle Namen


   Neu im Magazin...

griechische Gottheiten der Wochentage
Sieben Tage zählen wir in einer Woche. Warum das so ist, haben wir gerade erklärt. Nun möchten wir einmal schauen, wie die...
Planeten für Wochentage
„Sechs Tage sollst du arbeiten, aber am siebten Tage sollst du ruhen“, heißt es im schon im Alten Testament. Seither ist...
Wochentage
Zehntausende Menschen im deutschen Sprachraum tragen einen Familiennamen, der im Kalender steht. Sie sind nach Wochentagen benannt. Dieses...
Corona/Virus, Covid-19
Corona ist in aller Munde. Vordergründig wird Corona derzeit als Bezeichnung der Krankheit Covid-19 verstanden, der Name für eine...