Emil

männlicher Vorname
Deutsch


Der Name Emil ist die eingedeutschte Variante der aus dem Franz÷sischen kommenden Form Emile. Beide Namen lassen sich so an den lateinischen Namen Aemilius anschlie▀en.

Verwandte Namen:
uebergeordneter VornameAemilius (m)
Namenstag(e):
8. Februar, 22. Mai

Onogramm* für Emil


Das Image von Namen

Wie empfinden Sie Träger dieser Vornamen? Stimmen Sie ab und unterstützen Sie die Langzeitstudie.

Die ersten drei Fragen beziehen sich auf den Namen selbst.
Alle folgenden Fragen beziehen sich auf Menschen, die diesen Namen tragen.
Auch wenn Sie selbst niemanden kennen, der diesen Vornamen trägt, bitten wir Sie, die Fragen zu beantworten.

Dabei stellt die mittlere Spalte den Durchschnittswert einer Eigenschaft dar. Je weiter entfernt davon Sie Ihre Stimme setzen, desto auffallender hebt sich Ihrer Meinung nach der gefragte Name / Namenträger von diesem Mittelwert ab. Wenn Sie meinen, eine Charakteristik ist nicht feststellbar oder ausgeglichen, setzen Sie Ihre Stimme bitte in der Mitte.

Bitte füllen Sie alle Fragen aus. Nach dem Absenden können Sie sofort weitere Namen bewerten.Weitere Hintergrundinformationen erhalten Sie hier.
Danke! 

   Zeige die Top-50...

der Vornamen im Assoziationspaar...

Eingrenzen auf:
nur männlich nur weiblich alle Namen


   Neu im Magazin...

Ein gutes Namengedächtnis kann in vielen Situationen von unschätzbarem Wert sein. Ob es darum geht, sich die Namen neuer...
Blick in die Zukunft
Die Namengebung hat sich im Laufe der Geschichte ständig verändert. Mit dem Fortschritt der Technologie, umfassenden sozialen Ver...
KI, Künstliche Intelligenz, AI
In den letzten Wochen war ChatGPT das Thema, das die Medien dominierte. Textgenerierende Künstliche Intelligenz wird schnell in viele...
Ilustration_genderneutrale_person
Gendern polarisiert. Doch es ist irrelevant, ob Sie gendergerechte Sprache doof oder fantastisch finden, denn als Gesellschaft befinden wir...