Brendemühl / Brindamour

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 7 Jahre 12 Wochen ago. Offline
neugierig
Beigetreten: 24.05.2012
Beiträge: 1

Hallo liebe Forumsteilnehmer!

Seit langem suche ich die Bedeutung des Familiennamens BRENDEMÜHL, kann aber im web nichts zur Herkunft finden. Ein Namensträger sagte mir, der Name würde eigentlich BRINDAMOUR heissen und das wäre ein hugenottischer Name. Das konnte meine Suche bis jetzt nicht bestätigen. Allerdings habe ich auf "notra famille.de" gesehen, daß Brindamour wahrhaftig ein französischer Name ist.

Die Familie Brendemühl, die ich kenne, stammt aus Thüringen.

Die Ethymologie interessiert mich brennend und ich hoffe, hier bei Euch Hilfe zu finden.

Ich bedanke mich im voraus herzlich und bin gespannt auf Euer Wissen oder auf Hinweise, wie man optimiert suchen kann.

Mit lieben Grüssen!!

heart

User offline. Last seen 16 Stunden 53 Minuten ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1922

wunderkauz schrieb:

Hallo liebe Forumsteilnehmer!

Seit langem suche ich die Bedeutung des Familiennamens BRENDEMÜHL, kann aber im web nichts zur Herkunft finden. Ein Namensträger sagte mir, der Name würde eigentlich BRINDAMOUR heissen und das wäre ein hugenottischer Name. Das konnte meine Suche bis jetzt nicht bestätigen. Allerdings habe ich auf "notra famille.de" gesehen, daß Brindamour wahrhaftig ein französischer Name ist.

Die Familie Brendemühl, die ich kenne, stammt aus Thüringen.

Die Ethymologie interessiert mich brennend und ich hoffe, hier bei Euch Hilfe zu finden.

Ich bedanke mich im voraus herzlich und bin gespannt auf Euer Wissen oder auf Hinweise, wie man optimiert suchen kann.

Mit lieben Grüssen!!heart

hallo,

BRENDEMÜHL dieser NN ist ein sog. Herkunftsname nach dem "gleichlautenden" Ortsnamen Brendemühle ehemals Kreis Cammins Pommern. lt. Geogen 195 Einträge = ca.520 Namenstrtäge in 82 Landkreisen, Schwerpunkte des Vorkommens überwiegend in Raum HH / Schleswig-Holstein .

Gruss weste