FN Vehradt

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 1 Jahr 40 Wochen ago. Offline
ambitioniert
Beigetreten: 11.07.2006
Beiträge: 39

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach der Bedeutung des Familiennamens Vehradt - dieser taucht bei meinen Vorfahren im 17. Jahrhundert in Gohr, Kreis Neuss auf. Bis auf meine eigenen Vorfahren finde ich im Netz jedoch keine weiteren Namensträger und auch keinen ähnlich klingenden Ort im Umkreis von Gohr mit der evtl. Endung '-rath' (in eine örtliche Richtung ging jedenfalls meine erste Vermutung).

Hat jemand von Euch vielleicht eine Idee?

LG Asmo

User offline. Last seen 2 Tage 9 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4556

Asmodina schrieb:

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach der Bedeutung des Familiennamens Vehradt - dieser taucht bei meinen Vorfahren im 17. Jahrhundert in Gohr, Kreis Neuss auf. Bis auf meine eigenen Vorfahren finde ich im Netz jedoch keine weiteren Namensträger und auch keinen ähnlich klingenden Ort im Umkreis von Gohr mit der evtl. Endung '-rath' (in eine örtliche Richtung ging jedenfalls meine erste Vermutung). Hat jemand von Euch vielleicht eine Idee? LG Asmo

 

Hallo,

zu VEHRADT oder VERADT sind in D und auch in anderen Ländern wie F, BE, den NL usw.. keine Einträge verz..

(zu Verat sind in F rund 320 Einträge verz..)

Ein paar wenige sind es zu FEHRADT.

Zu FERAT sind es rund 10 Einträge in D.

(in  F rund 850 Einträge zu FERAT)

Fam. Nam. gebildet mit (dem Artikel)  Ver-  (van bzw. von, aus) gibt es am Niederrhein sehr viele. Jedoch eben mit  Ver-.  und nicht mit Vehr-.  Z.B. Verlinden, Vermeulen, Verhuven usw.. Eine "Ausnahme" ist da z.B. der Nd.-Name Ver-sümer= Versäumer.

Im Verz. der Mormonen ist a. 1594, in Klein Gladbach, Rheinland, Preussen, eine Trine Zu Hu Veradt verz.  (Kleingladbach gehört zum Kreis Heinsberg.) Auch der Name ihres Vaters ist verz.: Cone Zu Hu Veradt. Zu Hu= zum oder aus dem  o.ä., Haus bedeutet (ndd. Hûs =  Haus)

-die Endungen –radt-, bzw. rodt, bzw. –rath weissen auf eine Rodung hin.

Rath ist im Rheinland und im Osten Belgiens als Name für Orte und Personen und als Namensendung anzutreffen………………

https://de.wikipedia.org/wiki/Rath

Im Rhein-Kreis Neuss (am Niederrhein allg. ) ON wie Delrath,  Osterath, oder Venrath (Kreis Heinsberg). Oder WEHNRATH (Oberbergischen Kreis). Dies ON weisen auf eine Rodung hin.

https://de.wikipedia.org/wiki/Venrath

https://de.wikipedia.org/wiki/Wehnrath

Für eine Hk. der Vorfahren aus F (was ich nicht glaube!) wird sich die Etym. des Namens wohl auf den Lat. Namen VERANUS (Bt.= der Wahrhaftige) beziehen.

Veranus von Cavaillon, Bischof von Cavaillon, verst. ca. a. 590, n Cavaillon (bei Avignon)  in Frankreich : Saint Veranus of Cavaillon (French: Véran, Vrain) (died c. 590)…………….

http://everything.explained.today/Veranus_of_Cavaillon/

 

Nb. erwähnt: Gohrer Familienforschung:

http://home.arcor.de/familie-weiler/

Darin verz. ein  Peter Vehradt bzw. auch die Heirat seiner Tochter a. 1659:

http://gw.geneanet.org/kww?lang=de&pz=cornelia&nz=weiler&ocz=0&p=agnes&n=vehradt

http://gw.geneanet.org/kww?lang=de&pz=cornelia&nz=weiler&ocz=0&p=peter&n=vehradt