Lanegger

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 9 Jahre 23 Wochen ago. Offline
neugierig
Beigetreten: 10.04.2013
Beiträge: 2

Sehr gehrtes ForscherInnenteam, ich möchte gerne mehr über die Herkunft und Bedeutung des Familennamens LANEGGER erfahren.

mfg

User offline. Last seen 25 Wochen 2 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4601

lanegger schrieb:

Sehr gehrtes ForscherInnenteam, ich möchte gerne mehr über die Herkunft und Bedeutung des Familennamens LANEGGER erfahren. mfg

 

Hallo,

in D rund EINEN Eintrag. in Österr. rund 200 Einträge zum Fam. Nam. LANEGGER.

Der Selbe ist ein Hkn. zum ON LANEGG (A).

http://lanegg2.plz-at.com/

Etym. d. ON: -egg: (ahd. ecka ) mhd. ecke, egge= schmaler, senkrechter Berghang, hervorragender Teil eines Bergrückens usw.. Lan- evtl. zu/von österr.-bayr. lahn= Lawine.

Lan- evtl. zu wie lana…………….(diese ON gebildet mit Lan- sind im T. oft anzutreffen. Wobei

Lana ist eine Marktgemeinde mit 11.343 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2011) in Südtirol, Norditalien, südlich von Meran. Lana (italienisch auch Lana) ist die ..........

http://de.wikipedia.org/wiki/Lana

http://www.suedtirolerland.it/de/urlaubsziele-in-suedtirol/meran-umgebung/lana/

Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude, auch Turm Lanegg und Ansitz Lanegg genannt, wurde 1568 urkundlich genannt. Das Schloss war von 1600 bis zum Anfang des 19. Jahrhunderts im Besitz der Familie Faber von Lanegg………..

http://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Lanegg

http://www.burgen-adi.at/ansitz_lanegg/lanegg_sehensw.htm