Boosen

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 43 Wochen 2 Tage ago. Offline
ambitioniert
Beigetreten: 11.07.2006
Beiträge: 40

Hallo zusammen,

diesmal bin ich auf der Suche nach der Bedeutung des Familiennamens BOOSEN, sie stammten aus dem Kreis Viersen am Niederrhein.

Vorab Danke und LG

User offline. Last seen 5 Wochen 4 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4588

Asmodina schrieb:

Hallo zusammen, diesmal bin ich auf der Suche nach der Bedeutung des Familiennamens BOOSEN, sie stammten aus dem Kreis Viersen am Niederrhein. Vorab Danke und LG

 

Hallo,

BOOSEN: verz. sind rund 40 Einträge (rund 100 Namenträger) in 13 vers. Landkr.. Die "Meisten" Kreisfreie Stadt Krefeld (NW). Weitere im Rhein-Erft-Kreis, Bonn (4), Viersen (3), Trier, Kleve  usw..

Zum Namen/der Schreibweise Bosen sind es rund 80 Einträge (rund 180 Namenträger) in 17 vers. Landkr.. Die "Meisten in NW/Kreisfreie Stadt Köln, usw..

In dden NL sind es zum Namen Bosen null Einträge. Zu Boosen= einen Eintrag.

Rund 120 Einträge, i.d. NL, gibt es jedoch zum Fam. Nam. Bossen. Die Meisten davon i.d. Provinz Nord-Holland. In Limburg keine Einträge. Altenativ. Schreibeîweisen d. Namens?? Pers. Ahnenforschung?

Etyml. d. Names: es ist m.M.n. unmöglich sich auf EINE Etyml. zu "berufen" (pers. Ahnenforschung), denn der Fam. Nam. kann aus div. Etyml. entstanden sein.

Ndd. bosen=  Rauchfang; offener Kamin (offene Feuerstelle).

Im Rh.- WB. findet man unter bosen= sich ärgern.

Oder zum weit verbrt. Rufnamen BOSO. Auch verz. in den Formen Bosso, Bosse. Dies sind nd. Formen/Kzf. von Borhard bzw. Burkhard.

Oder: http://www.deutsch-plattdeutsch.de/idiotikon12text.php?band=1&id=37

Oder: In Steinheim Landkr. Kreis Höxter/NW, ist ein Bosenhof verz.. Allerdings sind im diesem Landkr., i.d. heutigen Zeit, keine Einträge verz...

http://nhv-literatur-genealogie.de/index.php/literatur-lippe-gliederung/hoefe-familien-personen/familien,-h%C3%B6fe-a-b

Besitzer u.a. eines Burgmannenhofs in Detmold, Horn und Steinheim. Nachrichten: Fahne, S. 70.

Bose, Ernst von: Die Bose (Buse, Boz) (Titel unklar), in: Der Deutsche Herold 1904, S. 199 und 1908, S. 190. DUWD: 50 Urkunden Familie Bose: Falkner, Otmar: Die von Oeynhausen auf dem Bosenhof [zu Steinheim]. In: BwFF 59, 2001, S. 246-261. Diesen Angaben beigefügt ist folgender Link/WebSeite:

http://sho.rtlink.de/Bosenhof

Bosberg : Kerkrade/ Provinz Limburg:  Der Bosberg ist eine aus südlicher Richtung kaum wahrnehmbare Anhöhe, auf der die Siedlung Op de Bossen und der Weiler Vink liegen……………

http://de.wikipedia.org/wiki/Bosberg_%28Kerkrade%29

Usw./Usf..

Was dies f. "Dich" bt. muss ich ja nicht erwähnen.

Verz. ist z.B. Agnes Bosen a. 1470.:

http://sho.rtlink.de/Bosen

 

Nb. erwähnt!: X-facher ON Bosen, Bossen, diese jedoch im SAARLAND usw.. Boosen Orsteil v. Zollenreute/ Landkr. Ravensburg (BW), usw.