Familienname Thust

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 3 Jahre 51 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 24.10.2008
Beiträge: 15

Heute kam mein alter Lehrer auf mich zu und ragte mich, ob ich ihm nicht helfen könnte.

Sein Familienname ist THUST. Er hatte schon viel versucht, ist aber zu keinem Ergebnis gekommen, um eine Erklärung für seinen Namen zu finden. Einer behauptete sogar, das es früher sogar deutsche Adlige mit dem Namen Thust gab, die ein besonderes Wappen hatten. Sonst gibt es leider keine weiteren Infos.

Es wäre super, wenn jemand etwas über disen Namen weiß und uns helfen kann.

MvG

Andreas

User offline. Last seen 6 Tage 9 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4588

keula56 schrieb:

Heute kam mein alter Lehrer auf mich zu und ragte mich, ob ich ihm nicht helfen könnte. Sein Familienname ist THUST. Er hatte schon viel versucht, ist aber zu keinem Ergebnis gekommen, um eine Erklärung für seinen Namen zu finden. Einer behauptete sogar, das es früher sogar deutsche Adlige mit dem Namen Thust gab, die ein besonderes Wappen hatten. Sonst gibt es leider keine weiteren Infos. Es wäre super, wenn jemand etwas über disen Namen weiß und uns helfen kann. MvG Andreas

 

Hallo,

rund 110 Einträge sind es zum Namen THUST und diese vert. sich auf 67 vers. Landkr.. Die Meisten in ST.

Zu Tust finden sich rund 50 Einträge in 37 vers. Landkr.. Hier die Meisten in SN und BY.

Dust rund 240 Einträge in 95 vers. Landkr.. Die Meisten in NI. 2 Einträge in NL und 6 in Polen.

Keine Einträge zu den genannten Namen-Formen-Schreibweisen in BE, NL, LX, F, I, A und d. CH.

Der Name Thust, auch Tohst, Thus(s) usw., gehen auf den Rufnamen Tuzzo/Tosse zurück. Die Schreibweise Thus ist z.B. a. 1430 in D verz..

Vermutlich ist der Rufname, wie so viele,  gebildet aus dem Ahd.-Namenwort  thiot, diot= Volk.

Und was es (auch weiteres) mit Tuzzo auch noch auf sich haben kann, kannst Du unter folgendem Link nachlesen:

http://www.merkur-online.de/lokales/regionen/siedlung-tuzzo-134178.html

 

Einer behauptete sogar, das es früher sogar deutsche Adlige mit dem Namen Thust gab, die ein besonderes Wappen hatten.

Dann soll dieser Eine Dir doch bitteschön einen "Beweis" für diese Behauptung erbringen. Wenn nicht, bleibt es wohl, wie meist, bei einer "Behauptung".