MOSKOPP

4 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 5 Jahre 42 Wochen ago. Offline
interessiert
Beigetreten: 01.07.2012
Beiträge: 19

Guten Morgen, wer kennt nähere Infos zum Familiennamen MOSKOPP?

Der Name konzentriert sich meiner Meinung nach auf den Westen Deutschlands. Varianten könnten Moskopf bzw Mooskopf sein.

Vielen Dank für eure Hilfe!

User offline. Last seen 5 Wochen 10 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4588

knacker schrieb:

Guten Morgen, wer kennt nähere Infos zum Familiennamen MOSKOPP? Der Name konzentriert sich meiner Meinung nach auf den Westen Deutschlands. Varianten könnten Moskopf bzw Mooskopf sein. Vielen Dank für eure Hilfe!

 

Hallo,

verz. sind rund 180 Einträge (MOSKOPP) in 42 vers. Landkr.. Die Meisten davon im Landkreis Mayen-Koblenz (RP).

Im Rh-WB steht: KOPIE: Moos-kopf -kǫp MüEif m.: verächtl. ein unreinlicher Mensch.

 

Es kann sich auch um einen Flur/Bergnamen handlen. Der z.B. auch im Tirol (Moskopf) zu finden ist.

Kopp, Kopf= Bergkopf bzw. KUPPE.  Der für dieses Jahr belegte Flurname „ob dem fare“ deutet darauf hin, dass es ......chert (1719-1872), Sauer (1726-1835), Eisenbarth (1740), Moskopp (1743- …………

http://www.gerhardhufnagel.mynetcologne.de/Kirchspiel/FNM.pdf

Oder: Kopp, das steht im Eifeler Dialekt für Kopf oder Kuppe. Und so liegt auch das Eifeldorf Kopp südwestlich von Gerolstein auf einer Kuppe: http://www.swr.de/landesschau-rp/hierzuland/-/id=100766/nid=100766/did=2451172/nbzrxq/index.html

User offline. Last seen 5 Jahre 42 Wochen ago. Offline
interessiert
Beigetreten: 01.07.2012
Beiträge: 19

Hallo Tarzius,

besten Dank für die Erklärung: MOOSKOPF, MOSKOPF, MOSKOPP = unreinlicher Mensch.

(Der Flurname aus Tirol ist meiner Meinung nach vom Rheinland aus gesehen etwas zu weit weg.)

Gruß, knacker

User offline. Last seen 5 Wochen 10 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4588

[quote=knacker]

Der Flurname aus Tirol ist meiner Meinung nach vom Rheinland aus gesehen etwas zu weit weg.

 

Hallo,

 

Dies dient nur der "Vollständigkeit". Auch wenn in A "nur" fünf Einträge verz. sind und ein paar Wenige zu Moskopf.

MOSKOPP,  1530-1597, Kärlich, Rübenach.

http://www.genealogy.net/privat/flacker/rheinld.htm

(ohne Gewähr)

(Rübenach ist seit 1970 ein Stadtteil von Koblenz RP)

User offline. Last seen 7 Jahre 11 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

"MOOSKOPF, MOSKOPF, MOSKOPP = unreinlicher Mensch."

Endlich mal wieder eine amüsante Deutung. smiley 

Dann könnte man evtl. einen Mann mit Vollbart auch als "Mooskopf" bezeichnen.

MfG