Vornamensbedeutung Tjara

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 4 Jahre 16 Wochen ago. Offline
neugierig
Beigetreten: 24.03.2015
Beiträge: 2

Hallo zusammen,

auf einigen Seiten im Internet findet man für Tjara die Namensbedeutung "Engel der Zukunft". Jedoch habe ich auch bei einem Kommentar gelesen das dies schlichtweg falsch ist und dieser Name Teer, Unfug und Stuss bedeutet. Gibt es denn ne Möglichkeit  die Richtigkeit der Namensbedeutung zu prüfen oder prüfen zu lassen?

Beste Grüße 

Horst

User offline. Last seen 3 Tage 12 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4551

Horst999 schrieb:

Hallo zusammen, auf einigen Seiten im Internet findet man für Tjara die Namensbedeutung "Engel der Zukunft". Jedoch habe ich auch bei einem Kommentar gelesen das dies schlichtweg falsch ist und dieser Name Teer, Unfug und Stuss bedeutet. Gibt es denn ne Möglichkeit  die Richtigkeit der Namensbedeutung zu prüfen oder prüfen zu lassen? Beste Grüße  Horst

 

Hallo Horst,

Deine zweite Anfrage, inkl. meiner Antwort darauf, wurde aus Versehen gelöscht. Das lag unteranderem jedoch auch daran, weil Du Deine Anfrage drei mal abgesendet hattest.

Ich werde nun meine Antwort auf Deine zweite Anfrage nochmal schreiben.

Nun nochmal zu Deiner wichtigsten Frage: Tjara= Tiara.

Also die Bt. Teer bezieht sich auf das Wort tiara, tjara und nicht auf den Vornamen Tiara/Tjara.

Altnord. tjara= Teer, Pech u.Ä..Isländ. tiara usw:

http://sho.rtlink.de/tiara

Der Name TIARA od. Tjara ist in Island, wenn ich richtig informiert bin, für ein Kind nicht zugelassen.

In SW, FI und Norwegen findet man den Namen TIARA jedoch sehr wohl.

Im Internat.- Hb. für Vornamen (Standesamtwesen) ist der Name Tjara nicht eingetragen. Verz. sind Tiara und Tiaré. Bei beiden soll es sich um Franz. Namen (Formen) handeln.

Auf dem Standesamt Paderborn z.B. wurde der Name TJARA am 06.01.2011 zugelassen bzw. verz.:

http://www.paderborn.de/vv/produkte/einwohneramt/Vornamenslisten.php.media/80249/Vornamen2010_Gesamtliste.pdf

Und auf eine Etym. die Internet sehr oft zu lesen ist, auch auf vermeintlich "seriösen" WeBSeiten!, möchte ich ganz besonders hinweisen: als da steht: Tjara, Herkunft Island. Bedeutung= Engel der Zukunft. Und das ist, bei allem Respekt, nun doch wirklich absoluter "Blödsinn". Engel heisst in der Isländischen Sprache= Engill bzw. ENGILL ist das isländische Wort für Engel.

Nochmal, auch in den Nord.- Bücher wird auf  die Etym. Diadem u.Ä. verw.. Jedoch eben auch auf diese Blume aus Polynesiens.

Tiara lat. Name Gardenia taitensis :

http://en.wikipedia.org/wiki/Gardenia_taitensis

Der  weibliche Vorname Tjara (das Wort  tiara lässt sich bis ins Lateinische und Griechische zurückverfolgen) von engl. tiara= Diadem, Stirnreif; Brautschmuck.  Der Name kam erst ca. in den 1940- Jahren in den USA auf. Und in D sehr viel später. 1998 z.B. gab es noch keinen Einzigen Eintrag in D f. den Namen Tjara. Einen für Tiara.

Etym. Tiara zum einen eben das  Diadem, die Krone u.Ä.:

http://de.wikipedia.org/wiki/Tiara

http://www.paradisi.de/Beauty_und_Pflege/Schmuck_und_Uhren/Brautschmuck/Artikel/21368.php

 

Tjara als Schreibweise von Tiara? M.M.n. nach "ja". Jedoch mit unters. Etym.. Diadem, Krone oder eben die Blume.

Beim Namen TJARA könnte es sich ja auch um eine Kf. von Namen wie z.B. Tjarda (D bzw. Friesl. und NL) handeln der/die wiederum eine andere Etym. hat/haben.

Wenn Du noch pers. nachfragen möchtest so kannst Du dies unter folgenden Stellen tun (kostenpflichtig):

GfdS: http://gfds.de/vornamen/gutachten-fuer-das-standesamt/

Uni Leipzig: http://www.namenberatung.eu/leistungen/vornamen/