Familienname Kathol

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 4 Jahre 42 Wochen ago. Offline
interessiert
Beigetreten: 01.09.2013
Beiträge: 9

Guten Abend, ich wende mich wieder an sie da ich in meinem Stammbaum auf den Namen Kathol stieß und leider online so nichts finden kann.

Einzige hinweise die ich fand, sah ich unter dem eintrag Cathol und das dieser wohl Französisch sei.

Ich selber habe leider gar keine ahnung.

Evtl finden sie etwas zu diesen namen, da ich selbst ihn recht interessant finde.

Er hat aber nicht zwangsläufig etwas mit Katholisch zu tun, oder etwa doch?

 

Ich hoffe sie können mir behilflich sein

 

Liebe grüße

User offline. Last seen 3 Wochen 5 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4576

petite schrieb:

Guten Abend, ich wende mich wieder an sie da ich in meinem Stammbaum auf den Namen Kathol stieß und leider online so nichts finden kann. Einzige hinweise die ich fand, sah ich unter dem eintrag Cathol und das dieser wohl Französisch sei. Ich selber habe leider gar keine ahnung. Evtl finden sie etwas zu diesen namen, da ich selbst ihn recht interessant finde. Er hat aber nicht zwangsläufig etwas mit Katholisch zu tun, oder etwa doch? Ich hoffe sie können mir behilflich sein. Liebe grüße

 

Hallo,

nur rund 70 Einträge, in 24 vers. Landkr., sind zum Namen KATHOL in D verz.. Die Meisten im Landkr. Olpe (NW).

In F sind keine Einträge verz.. In der CH ist ein Eintrag verz.. In A sind es rund 5 Einträge.

Viele Auswanderer nach den USA bzw. Nebraska.

Bei den Mormonen ist ein Maximilian Henrich Kathol, a. 1817, in/aus ROEMISCH-KATHOLISCHE, ALTENBUEREN,WESTFALEN, PRUSSIA verz..

Evtl. auch ein Pruss.- bzw. West- Ostpreussen, Namen? Kathol zu/wie Kat(t)o(l)l?

http://list.genealogy.net/mm/archiv/ow-preussen-l/2013-04/msg00231.html

 

Ohne Kenntnisse zu der Hk. der Vorfahren ist es nicht möglich eine möglichst genaue Antwort zur Etym. des zu geben.

So gehe ich davon aus, dass es sich bei Katohl um eine Schreibweise des "Poln." – Namens KATOL(L)A handelt. Polnisch Schreibweise= Katoła. Von poln. kat-, mit dem suffix –ola oder -oła. Dies von kątny bzw. kotny= trächtig.

Wenn Deine Vorfahren jedoch aus dem Elsass stammten dann kommt folgende Etym. in Frage: (KOPIE WB):

Katol (Khàtól) — frz. gondole.

Katholisch: khàtòli, khàtòl.  Adj. katholisch: der Katholsche.

User offline. Last seen 4 Jahre 42 Wochen ago. Offline
interessiert
Beigetreten: 01.09.2013
Beiträge: 9

Guten abend. (Bin mit tablet online weshalb ich kurz schreibe)

Diese  vorfahrin kam aus dem rheinland. Der genaue ort war bigge.  Zudem waren sie auch katholisch aber das sagt ja nichts aus.

Ich danke vorerst für eure hilfe. 

Ich schreibe morgen mehr. Guten abend