Familienname Kolig

3 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 2 Jahre 26 Wochen ago. Offline
neugierig
Beigetreten: 15.11.2016
Beiträge: 1

Ich wollte fragen, ob jemand mit Familiennamen aus dem Kuhländchen(Neutitschein/Mähren) vertraut ist und schon einmal über den Nachnamen Kolig gestolpert ist. Kann es stimmen, dass Kolig  auf das  lat.  Wort  kalix, ahd. kelich, tsch. kalich für Kelch zurückgeht und in Verbindung mit den Kalixtinern gebracht werden kann? Die alte Schreibweise des Nachnamens war nämlich Kolich. 

User offline. Last seen 3 Tage 21 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4545

coco123 schrieb:

Ich wollte fragen, ob jemand mit Familiennamen aus dem Kuhländchen(Neutitschein/Mähren) vertraut ist und schon einmal über den Nachnamen Kolig gestolpert ist. Kann es stimmen, dass Kolig  auf das  lat.  Wort  kalix, ahd. kelich, tsch. kalich für Kelch zurückgeht und in Verbindung mit den Kalixtinern gebracht werden kann? Die alte Schreibweise des Nachnamens war nämlich Kolich.

 

Hallo

Kolig rund 7 Einträge in D.

Kolich rund 7 Einträge.

Kolik rund 5 Einträge.

In A rund 10 Einträge zu Kolig und Kolik.

Einen Eintrag zu Kolig in der Tsch. Republik.

In PL 15 Einträge zu Kolik.

Kolig, Kolich, Kolik sind Kf. von Nikolaus, bzw. Mikolaj bzw. Kolja.  Oder poln. kolic= schaukeln. Oder vom Poln. bzw. Schlesie-Mda.kol = Pfahl.

Und so nb. erwähnt, es gibt keinen Vornamen Kolimir.

Auch lesen:

http://www.jüdische-gemeinden.de/index.php/gemeinden/m-o/1430-neutitsch...

User offline. Last seen 2 Jahre 16 Wochen ago. Offline
neugierig
Beigetreten: 01.01.2017
Beiträge: 2

coco123 schrieb:

Ich wollte fragen, ob jemand mit Familiennamen aus dem Kuhländchen(Neutitschein/Mähren) vertraut ist und schon einmal über den Nachnamen Kolig gestolpert ist. Kann es stimmen, dass Kolig  auf das  lat.  Wort  kalix, ahd. kelich, tsch. kalich für Kelch zurückgeht und in Verbindung mit den Kalixtinern gebracht werden kann? Die alte Schreibweise des Nachnamens war nämlich Kolich. 

Ich beschäftige mich mit dem Bereich Fulnek /Zauchtel in der Nähe von Neutitschein.

Der Name Kolig ist mir bisher nicht aufgefallen. Allerdings ist der Name Kalig/Kalich/Kalisch in dieser Gegend sehr häufig.

Fulnek war ehemals eins der Zentren der Böhmischen Brüder. Hier ist der Bezug zu den Hussiten bzw. Kalixtinern.  

User offline. Last seen 1 Jahr 46 Wochen ago. Offline
neugierig
Beigetreten: 26.06.2017
Beiträge: 3

Nachname Kolig / Kolich in Mankendorf: Kolich Juditha, * 1744 04 23, f 44

fil Kolig Joannes, Rustici, * 1713 10 30, Mankendorf

fil Kolig Georgi, *~ 1690