Sonsalla

4 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 6 Jahre 23 Wochen ago. Offline
neugierig
Beigetreten: 18.02.2013
Beiträge: 2

Hallo zusammen! Ich hoffe jemand kann mir helfen, etwas über meinen Nachnamen Sonsalla zu erfahren. Persönlich kenne ich außer meiner Familie Niemanden mit diesem Namen.

Mein Vater stammt aus Schlesien.

Vorab schon mal vielen Dank für Eure Hilfe...

User offline. Last seen 5 Jahre 50 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

SONSALLA  ist ein schles. Name, auch Sąsała geschrieben.Prof  Rymut leitet ihn vom deutschen Namen SANSEL ab, den es aber scheinbar gar nicht gibt. Ich kann ihn leider auch nicht erklären.

MfG

User offline. Last seen 6 Jahre 23 Wochen ago. Offline
neugierig
Beigetreten: 18.02.2013
Beiträge: 2

Danke für die Antwort!

Inzwischen habe ich ähnliche Namen in der Nähe von Niewodnik / Falkenberg entdeckt:

Magdalena Sonsala (1741), Stephan Sosalla ( 1700), Alberti Sannsala (1630).

Als Deutung wird umgangssprachlich aus dem polnischen sasala für Hanswurst/Possenreisser erwähnt.

Ich bin gespannt, ob es noch weitere Erklärungen gibt...

User offline. Last seen 5 Jahre 50 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

Sonsalla schrieb:

Als Deutung wird umgangssprachlich aus dem polnischen sasala für Hanswurst/Possenreisser erwähnt.

Kannst du auch die Quelle für diese Übersetzung nennen? Ich kann nichts Entsprechendes finden. Die Namenhäufigkeit widerspricht aber dieser Erklärung, denn SASAL kommt 502 Mal in Polen vor, SASALA nur zweimal. Es ist auch zu bedenken, dass ą [on] nicht gleich a ist.

MfG

User offline. Last seen 5 Jahre 50 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

Tarzius hat die richtige Lösung. Er schrieb:

Evtl. hat Prof. Rymut ja doch recht mit seiner Aussage und es handelt sich um einen Schreibfehler? Nicht SaNsel ist gemeint sondern SaMsel.

Dieser Name (SAMSEL) kommt in Polen:  W Polsce są 3114 osoby o nazwisku Samsel.

http://www.moikrewni.pl/mapa/kompletny/samsel.html

(In  D rund 200x, in 78 vers. Landkr. verz..)

Der Name (SAMSEL) wurde in/auf einem D-Radiosender angefragt:

Der Vater des Fragestellers  stammte aus Tilsits im ehemaligen Ostpreussen - dieser Familienname dürfte in Polen auch recht häufig sein wurde ausgesagt was ja auch zutrifft.

Zu SAMSEL: Wer bei der Abstammung des Namens auf den Samen oder den Fluss tippt liegt leider falsch. Gem.  Prof. Udolph kommt dieser Name vom alten hebräischen Rufnamen Samson, die mit der Zeit verniedlicht wurde, so wie das auch z.B. bei Hänsel für Hans oder Gretel für Margarethe aufritt.

SaMsel= Samson. Diese Aussage bestätigt auch z.B. Heintze.

(Bt.=  Samson zu/von hebr. simson ( šimšōn)=  von der Sonne, kleine Sonne; Sonnenkind)