Virnekäs - Bedeutung?

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 4 Jahre 6 Wochen ago. Offline
neugierig
Beigetreten: 26.10.2015
Beiträge: 1

Hallo,

da ich bald heirate und den Namen meines Freundes annehme würde ich nun gerne mehr über dessen Bedeutung erfahren. Der Name ist VIRNEKÄS.

 

Er ist in Deutschland fast nur in Unterfranken verbreitet, hier genauer im Landkreis Ebelsbach / Schweinfurt / Hassberge.

Über Antworten würde ich mich wahnsinnig freuen!

Viele Grüße,

Maria

User offline. Last seen 4 Tage 9 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4558

virnecheese schrieb:

Hallo, da ich bald heirate und den Namen meines Freundes annehme würde ich nun gerne mehr über dessen Bedeutung erfahren. Der Name ist VIRNEKÄS. Er ist in Deutschland fast nur in Unterfranken verbreitet, hier genauer im Landkreis Ebelsbach / Schweinfurt / Hassberge. Über Antworten würde ich mich wahnsinnig freuen! Viele Grüße, Maria

 

Hallo,

der Name (die Schreibweise) VIRNEKÄS ist in D rund 30 mal verz.. Und, wie bereits von Dir erwähnt, die "Meisten" davon im Landkr. Haßberge (BY).

Eine weitere Schreibweise ist VIERNEKÄS. Rund 15 Einträge auch hier die "Meisten" im Landkr. Haßberge.

Zu Firnkäs sind es noch rund 15 Einträge. Und die stammen dann fast alle aus dem Landkr. Pfaffenhofen.

Weitere bzw. ähnlich Schreibweise sind bzw. "waren" FIRNKESE, FERNEKÄS (Kf. Firnkes/BW) usw..

Es handelt sich dabei um einen Übernamen für einen Bauer ( "Käser"). Davon gibt es noch weitere. So z.B. Lotterkäse, Schönkäß usw..

Der Name Schönkäse hat jedoch, gem. Prof. Udolph, nichts mit einem schönen Köse zu tun. Seine Aussage zum Namen lautet (KOPIE):

Schönekäs, auch Schönkäs, Schönkäse: An die Bedeutung= macht schönen Käse, glaubt Prof. Udolph nicht und erinnert sich an den Namen Schönpflug. Dieser Name konnte hergeleitet werden von Scheu(d)enpflug in Bedeutung von= scheu den Pflug und steht für einen faulen Bauern beziehungsweise für einen Menschen, der keinen Käse mag.

-käs, auch kas, oder käß, noch älter käsz= Käse. Mhd. virne= alt bzw. gut gereift od. spez. verarbeitet/hergestellt. Und mit "alt" ist nicht etwa etwas Negatives gemeint.

Altkäse wird, m.W., und je nach Land bzw. wiederum Region, aus saurer Magermilch hergestellt.

Ein Weiteres Beispiel dazu ist der Name Firneisen (alt Eisen). Gemeint ist ein Alt-Eisenhändler. Oder Firn(e)wein= "alter"  (gereifter) Wein.

(als Firnschnee z.B. bz. man einen Schnee der mindestens ein Jahr alt ist)