Jondra Männlich?

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 6 Jahre 34 Wochen ago. Offline
neugierig
Beigetreten: 12.08.2014
Beiträge: 1

Hallo Namensfreunde,

ist Jondra ein männlicher Name? Ich würde Ihn gerne als ein Zweitnamen geben.
Weiß jemand woher der kommt? Ich habe nochnit einmal eine Ahnung wie er an mein Ohr gelangte.

lieb Grüße
Sixtus

User offline. Last seen 5 Tage 20 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4590

Sixtus schrieb:

Hallo Namensfreunde, ist Jondra ein männlicher Name? Ich würde Ihn gerne als ein Zweitnamen geben. Weiß jemand woher der kommt? Ich habe nochnit einmal eine Ahnung wie er an mein Ohr gelangte. lieb Grüße Sixtus

 

Hallo,

den Namen Jondra, auch Johndra, gibt es vor allem in den USA.

Teilw. wird der Name auch als Tiername verwendet z.B. f. Pferde.

Der Name ist im Internat.-Hb. f. Vornamen (Standesamtwesen)  nicht eingetragen.

Im WeB findet man Aussagen, dass es sich bei Jondra um einen Norw., Nd., Fries.- Namen handeln soll.  Dass kann ich nit bestätigen.

In den USA findet man, wie bereits erwähnt, die weiblichen Namen (und aucn Einträge) Jondra od. Johndra. Dabei soll es sich um eine Zusammensetzung aus Johanna (Joa(h)anna) und Sandra handeln. So wie SONDRA eine US-amerikanische Form von Sandra ist.

Am besten direkt nachfragen beim zuständigen Stadesamt ob es mit diesem Namen (als Zweitname) irgendwelche Probleme geben würde. Kann ich mir jedoch kaum vorstellen.

Falls ja, kannst Du Dich noch immer an die Namenberatungsstellen der Uni Leipzig oder der GfdS wenden da erfährst Du auch, ob der Name Jondra noch weitere Etym. hat.