Janut

3 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 8 Jahre 10 Wochen ago. Offline
neugierig
Beigetreten: 16.07.2012
Beiträge: 2

Hallihallo,

kennt von Euch Jemand den Namen Janut für einen Jungen?

 

Ich weiß dass es ihn gibt, denn der Enkelsohn meiner ehemaligen Nachbarn heißt so. Dieser wohnt in Zürich und wurde nach seinem schweizer-Uropa benannt. Nur leider kann ich den Name in keinem Namenslexikon finden und weiß nicht ob der in Deutschland zugelassen wird. Was meint ihr?

 

Ich selbst bin gerade wieder schwanger und suche einen passenden Name. Falls es ein Junge wird gefällt mir Janut schon sehr gut.

 

LG Stefanie

User offline. Last seen 12 Stunden 40 Minuten ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4586

Elchi schrieb:

Hallihallo, kennt von Euch Jemand den Namen Janut für einen Jungen? Ich weiß dass es ihn gibt, denn der Enkelsohn meiner ehemaligen Nachbarn heißt so. Dieser wohnt in Zürich und wurde nach seinem schweizer-Uropa benannt. Nur leider kann ich den Name in keinem Namenslexikon finden und weiß nicht ob der in Deutschland zugelassen wird. Was meint ihr?Ich selbst bin gerade wieder schwanger und suche einen passenden Name. Falls es ein Junge wird gefällt mir Janut schon sehr gut. LG Stefanie

 

Hallo,

Janut, auch Jannut, Januth, Jannnot, sind rom.!! Formen des Rufnamen JOHANNES. Auch belegt als Fam. Nam.. Z.B. a. 1406 ist in Domat-Ems ein Gillin Janut belegt.

Hk. und Bt.: Johannes: der Name ist hebräischen Ursprungs und bedeutet "die/der Gottbegnadete" oder auch "Gott ist gnädig"/der Herr hat Gnade erwiesen. (Gott=Jahwe).

User offline. Last seen 8 Jahre 10 Wochen ago. Offline
neugierig
Beigetreten: 16.07.2012
Beiträge: 2

Super, danke dir vielmals!!! laugh

User offline. Last seen 12 Stunden 40 Minuten ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4586

Nur leider kann ich den Name in keinem Namenslexikon finden und weiß nicht ob der in Deutschland zugelassen wird. Was meint ihr?

 

Hallo,

dazu noch folgendes, der Name ist auch in D zugelassen. Eingetragen ist der Name, die Form JANUT. Dies für den Fall, dass Du auf dem Standesamt in D Probleme bekommen solltest. Die Standesbeamten verfügen auch über das Interantl. HB. f. Vornamen (Standesamtwesen). In diesem Buch, ist der Name JANUT, als männlicher Name (d. bt. ohne Zweitnamen) auf Seite 227, als rom. Name eingetragen und somit zugelassen..