Ebrecht, Mieth, Schlage, Sobe Noch mehr Familiennamen unklar

5 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 14 Jahre 24 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 21.10.2006
Beiträge: 2

Hallo und vielen Dank für die liebe Hilfe bisher.
Und schon treten neue Fragen nach neuen Nachnamen auf. Vielleicht kann mir ja wieder jemand helfen, denn der Duden gibt keinen Aufschluß. Hier nun die letzten unklaren Nachnamen:

Ebrecht
Mieth,
Schlage
Smarsly
Sobe
Weichelt

Sie kommen alle aus Sachsen, Raum Bautzen.
Vielen Dank im Voraus und liebe Grüße
Heike

User offline. Last seen 22 Stunden 31 Minuten ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1925

hallo,
Edhbrecht ist eine Abwandlung des Rufnamens Eckebrecht (ekka + beraht = Schwert + glänzend.)
weste

User offline. Last seen 22 Stunden 31 Minuten ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1925

hallo,

Weichelt
zurückgehend auf den Familiennamen Weichold bzw. Wiegold.
Wiegold scheint wohl der Ursprungsnamen (wig + walt =Kampf + walten/herrschen) gewesen zu sein.

weste

User offline. Last seen 22 Stunden 31 Minuten ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1925

hallo,

SOBE
ist aus einer Ableitung von slaw. Rufnamen wie Sobeslaw entstanden.

weste

User offline. Last seen 8 Jahre 2 Wochen ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 30.01.2006
Beiträge: 1553

Hallo,

Mieth
In Dresden und Lausitz, Ableitung des slaw. Rufnamen Metislav:
In Bayern, Thüringen, Hessen = Übername zu mhd. miete, miet = Lohn, Belohung, Begabung;

Schlage
Vermutlich Herkunftsnamen zum Ort Schlage/Ro.

Gruß
Dinomaus28 :roll:

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833

Hallo.
Sobe und Smarsly können aus Ostpreußen stammen.
Prußisch "smarsas" bedeutet Schmierfett, Schmer, "sobis" bedeutet See, Gewässer. Podehl gibt dazu den Ortsnamen Sobin/ Sooben an.

Beate