Reuen/Roien/Royen/(Rouen?)

3 Antworten [Letzter Beitrag]
Beigetreten: 02.05.2010
Beiträge: 4

Hallo alle miteinander,

könnte mir vielleicht bitte jemand bei meinem Nachnamen und dessen Herkunft helfen?

Im Rahmen der Familienforschung (Reuen ist jetzt) bin ich auf verschiedene Schreibweisen gekommen - bin auch an einem Punkt angelangt, wo der Name so nicht mehr auftaucht. Die Familie ist aus MG Rheydt und laut meines Großvaters irgendwann mal fanz. Herkunft.

Vielen Dank für eure Bemühungen

Liebe Grüße

Wilhelm Heinrich

User offline. Last seen 3 Wochen 3 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4598

Wilhelm Heinrich wrote:Hallo alle miteinander,

könnte mir vielleicht bitte jemand bei meinem Nachnamen und dessen Herkunft helfen?

Im Rahmen der Familienforschung (Reuen ist jetzt) bin ich auf verschiedene Schreibweisen gekommen - bin auch an einem Punkt angelangt, wo der Name so nicht mehr auftaucht. Die Familie ist aus MG Rheydt und laut meines Großvaters irgendwann mal fanz. Herkunft.

Vielen Dank für eure Bemühungen

Liebe Grüße

Wilhelm Heinrich

Hallo,

Es sieht nach Holland (Belgien, Luxemburg) aus.

Van/(De)- Royen, Rooijen, Rooijen, Reuen, usw.: (eigentlich V. Roy, Roij usw.)

In Belgien z.B. kommt der Name Van Royen rund 450 mal vor. Van Reuen rund 20 mal. In Frankreich Fa. Nam. REUEN einen Eintrag.

Niderlands etymologisch woordenboek:

rode reu raten rooien 2 ... roekeloos Roeland roem roeien ruilen Roelof roem ro«sdom(m^j, ... royen rei i, rinkel- rooien, roeien i ...

:arrow: Link

Informatie stamboom (Stammbaum Informationen) van Rooijen. (ook met de schrijfwijzen van Roijen, van Rooyen, van Royen, van Roojen, van Rojen of van Roeijen) ...

Usw..

:arrow: Link

N.b. erwähnt: Ortsnamen:

Royen, Luxemburg.

Royon, Royan, Roye, Reuyer, Royère, Royes usw.!! Frankreich.

Usw..

Willebrord van Roijen Snell (auch Snel van Royen oder Snellius; *13. Juni 1580 in Leiden, Niederlande;.................

http://de.wikipedia.org/wiki/Snel

Beigetreten: 02.05.2010
Beiträge: 4

Vielen vielen Dank.

Dennoch wird es immer lustiger um diesen Namen es tauchten noch mehr Varianten auf: Renen, Rewen,Reven, Rauhen bzw. Rauen - das würde mich wieder von den Beneluxländern wegbringen, oder?

User offline. Last seen 3 Wochen 3 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4598

Wilhelm Heinrich wrote:Vielen vielen Dank.

Dennoch wird es immer lustiger um diesen Namen es tauchten noch mehr Varianten auf: Renen, Rewen, Reven, Rauhen bzw. Rauen - das würde mich wieder von den Beneluxländern wegbringen, oder?

Hallo,

Deine Frage kann nicht mit ja od. nein beantwortet werden.

Hier schafft/schaffen "nur" eindeutige "Dokumente", Kirchenbücher (weitere Ahnenforschung) klarheit. (Hk.)