Lammbein

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 16 years 28 weeks ago. Offline
Beigetreten: 09.01.2008
Beiträge: 2

Hallo,
Kennt vielleicht jemand den Namen Lammbein und dessen Bedeutung?

Danke schön
conny-mario

User offline. Last seen 1 year 12 weeks ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4600

conny-mario wrote:Hallo,
Kennt vielleicht jemand den Namen Lammbein und dessen Bedeutung?

Danke schön
conny-mario

Hallo,

Bein:

***Übername nach dem Körperteil ( etwa im Sinne von Stelzebein, Hinkebein)

(im niederdeutschen Raum kann diesem Familiennamen eine diphthongierende Form von Behn (Bernhard) zugrunde liegen)

Mit Lamm ist wohl eher Lahm gemeint:

http://www.onomastik.com/forum/about3486.html&highlight=lahm

http://www.onomastik.com/forum/about3890.html&highlight=lamm

Lamm: Berüfsübern. zu mhd. lam(p), mnd. lam= Lamm, für einen Schäfer od. Fleischer.

2. Übernam. nach einem bildlichen Vergl. für einen gutmütigen Menschen.

3. Aus einem Hausnamen hervorgeg. Fam.Nam.

****Lahm: Übern. zu mhd., mnd., lam= gliederschwach. lahm, nach einem Gebr. des ersten Namensträgers.

2. Eine Ableitung von dem in Oberfranken mehrmals vork. ON Lahm kommt nur vereinzelt in Frage.

User offline. Last seen 1 year 28 weeks ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1925

Hallo,

ein NN aus 2 Silben Lamm - Bein.
Sicher wird es sich um einen Übernamen handeln,
der für einen Schäfer, Schafhalter, Fleischer o.ä. in Frage kommt.
Oder aber für einen Menschen der ein bes. auffälliges Gehwerkzeug/Gangart hatte.
Im übrigen sind sind weitere Einzelheiten für beide Namensteile unter der Suchfunktion hier im Forum nachzulesen.

Grüße weste