Liewald

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 12 Jahre 24 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 15.04.2010
Beiträge: 2

Hallo,

es interessiert mich seit einiger Zeit wie der Name Liewald entstand bzw. ob es da eine Bedeutung gibt.
Das größte Vorkommen konnte ich in Bayern und Sachsen ausmachen.

MfG, Birgit Kelm

User offline. Last seen 25 Wochen 3 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4601

Kelm wrote:Hallo,

es interessiert mich seit einiger Zeit wie der Name Liewald entstand bzw. ob es da eine Bedeutung gibt.
Das größte Vorkommen konnte ich in Bayern und Sachsen ausmachen.

MfG, Birgit Kelm

Hallo,

Es wurden 322 Einträge gefunden und in 144 verschiedenen Landkreisen lokalisiert. Die meisten Liewalds findet man in/ im Niederschlesischer Oberlausitzkreis (SN). In A deren/rund 26 Einträge.

Kf. Liewald, Form des alten dt. Rufnamen LIEBWALD auch Liewig, Lebwald (Lituwart/Liutbald) (f. ""dt" Raum) Fam. Nam. bzw. Rufnamen gebildete aus dem Namenwort ahd. liob= lieb, teuer und ahd. walt, waltan= walten, herrschen.