velken?

5 Antworten [Letzter Beitrag]
Gast

Was bedeutet der Nachname Velken? Wir haben in de Schule mal alle unsere Nachnamen beschprochen, aber meinen wusste keiner zu erklären!!!!!!!!!!!!!!!!
Vielen dank!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :!: :)

User offline. Last seen 9 Jahre 20 Wochen ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 30.01.2006
Beiträge: 1553

Hallo,

nach erfolgloser Recherche fand ich bei den Mormonen den frühesten Eintrag 1709 und zwar in Norwegen. Außerhalb Norwegens ist der Name nur in Deutschland zu finden, außer einem Eintrag in Amerika.
Ich vermute, daß der Name ursprünglich aus Norwegen stammt, kann das aber nicht zu 100% bestätigen. Auch die Bedeutung kann ich Dir leider nicht sagen. (Spricht hier jemand norwegisch?)

Falls jemand noch ne Idee hat....bin ich ebenfalls gespannt...

Gruß
Dinomaus28 :roll:

User offline. Last seen 16 Jahre 13 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 19.04.2006
Beiträge: 126

Hallo,

es kann sich auch um einen Berufsübernamen füreinen Bauern handeln:

mhd. velgen = umackern

Gruß
Nordmann

User offline. Last seen 11 Jahre 22 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 09.05.2010
Beiträge: 2

Hallo zusammen.
Bin auf der Suche nach meinen Wurzeln hier im Forum gelandet und kann folgende Annahmen bestätigen oder bereichern.
Der Name Velken findet sich wirklich nur in Deutschland (hauptsächlich in Westfalen/Münsterland) in verschiedenen Schreibweisen wie Veelken, Vehlken usw. sowie Auswanderungstechnisch in den USA. Ursprünglich scheint der Name wirklich aus Norwegen zu stammen: in Hordaland (vergleichbar mit einem Bundesland in Deutschland) finden sich einige Velken. Die ältesten Eintragungen dort finden sich bei Kristi Larsdtr Velken, geboren 1709 und Tochter von Lars Johanneson Velken (Geburtsjahr mir unbekannt).
Sämtliche Verwandte des norwegischen Zweigs leben um die Region Voss, Fana, Nesheim in Hordaland.
Auch heute noch findet sich dort ein winziges "Dorf" (etwa 5 Häuser) mit dem Namen Velken (diese winzigen Flecken heißen in Norwegen häufig wie die dort ansässige Familie).
Eine norwegische Übersetzung von Velken findet sich heutzutage nicht, wohl aber in der Vergangenheit - oder zumindest eine mögliche. Das Norwegische und das deutsche Platt sind eng miteinander verwandt.
Ich weiß von einer urkundlichen Erwähnung des Gehöftes/Hauses Velken bei Klein-Reken im Münsterland welches erstmals um 1100 erwähnt wurde.
In dieser Zeit waren auch die Wikinger noch unterwegs, bzw. waren neu heimisch geworden. Das Plattdeutsche Wort Ve (oder Veh) bedeutet Vieh. Ein angehängtes -lken war wohl eine Verkleinerungsform: könnte also meinen kleiner Bauer/Viehhalter.
Hingegen finde ich die Bedeutung Volk, Schar, Horde im anbetracht der historischen Verwebungen auch sehr glaubhaft.
Im altnordischen bezeichnet die Vorsilbe Ve auch das Heim oder einen heiligen Ort. Zudem ist Ve der Bruder des Odin.

Bin sehr an weiteren Infos interessiert.

User offline. Last seen 19 Wochen 2 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4601

Elskernorge wrote:Hallo zusammen.

Bin sehr an weiteren Infos interessiert.

Hallo,

Velken ON in Nordr.-Westf. (Velken bei Ruppichteroth).

Evtl. VELKEN zu wie Velkel auch Felkel: dies "entrundet" aus Völkel bzw. dem Rufnamen Volkmar.

User offline. Last seen 11 Jahre 22 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 13.03.2011
Beiträge: 1

Hallo zusammen,
mein Nachname ist VELKEN und ich möchte unser Wurzeln und die unseres Namens versuchen zu ergründen.
In diesem Forum habe ich wirklich sehr interessante Aussagen gelesen und bin überrascht über die kompetenten Inhalte.
"Elskernorge" scheint mir schon weit voraus zu sein und ich würde gerne Kontakt mit ihm aufnehmen.
Weiterhin würde ich gerne eine geschützte Internetplattform anbieten, auf denen sich alle "Velkens" (möglichst weltweit) eintragen können und so vielleicht ein Stammbaum mit Hintergrundgeschichte für alle Interessierten entsteht.
Wer hat Lust sich daran zu beteiligen?
Ich freue mich über jeden Kontakt unter: eval(unescape('%64%6f%63%75%6d%65%6e%74%2e%77%72%69%74%65%28%27%3c%61%20%68%72%65%66%3d%22%6d%61%69%6c%74%6f%3a%73%69%6d%62%61%6c%69%6f%6e%40%77%65%62%2e%64%65%22%3e%73%69%6d%62%61%6c%69%6f%6e%40%77%65%62%2e%64%65%3c%2f%61%3e%27%29%3b'))