wer weiß etwas zum familiennamen BARTH

1 Antwort [Letzter Beitrag]
Gast

[Gelöscht von Admin auf Nutzerwunsch]

User offline. Last seen 14 Jahre 51 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 12.09.2006
Beiträge: 532

Der Name Bart(h) ist außerordentlich häufig (lt. Geogen 15.000x Barth in D, dazu kommen noch >500 Bart). Der Namenduden nennt 4 Möglichkeiten:

1. Übername für einen Bartträger
2. Kurzform von Barthold in Norddeutschland
3. Kurzform von Bartholomäus
4. Herkunftsname von dem Ortsnamen Barth (MV)

 

Eine Namenkonzentration auf Hessen ist nicht feststellbar. Tendenziell wohnen mehr Barth-Träger in Süddeutschland, besonders im Ostalb-Kreis, im Saarland und in RLP.