Familienname Schankolies

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 10 Jahre 49 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 14.10.2007
Beiträge: 5

Hallo. Vielleicht kann mir bei Ihnen jemand weiterhelfen. Meine Ur-Ur-Urgroßmutter hieß Amalie Schankolies. Sie lebte in Paterswalde / Ostpr.
Mich interessiert , woher ihr Geburtsname Schankolies kommt und was der Name bedeutet. Herzlichen Dank im voraus und einen Gruß aus Thüringen.
Carola Hinz.

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833

Hallo,
Elchniederung und Peterswalde passen, denn ich habe einen Michel Schankies im Amt Linkuhnen/ Elchniederung gefunden.

Es ist ein liebevoller Übername für einen flinken Menschen.

Nach Vanagas leitet er sich von litauisch "šankus" ab (rasch, flink, behende, hurtig, munter, hitzig)
- "šankindinti" = ein Pferd springen lassen
- "šankyne" = Galopp
- "šankinti" = ein Pferd springen lassen, in Galopp versetzen

Andere Schreibweisen habe ich gefunden: Schankies, Schankat, Schanke, Šankaitis.

Es ist möglich, dass auch noch in Urkunden die Schreibvarianten Schankolys, Szankolys, Schankullies usw. auftauchen können. Der Name hat zwei Endungen: -ol-ies. Wobei -ol, -ul eine liebevolle Verkleinerung darstellt und -ies, -ys eine normale männliche Endung ist.

Beate