Fanslau aus Westpreussen und Quickert aus Schlesien

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 12 Jahre 4 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 01.10.2006
Beiträge: 9

Hallo,
meine Schwester heiratet demnächst einen Herrn Krüger (dessen Name glücklicherweise leicht zu deuten ist). Dessen Großeltern väterlicherseits kamen aus Lenzen/Wlecz im Kreis Leipe, Westpreussen und hießen Krüger und Fanslau. Der Name Fanslau, auch Fanslow, Fanselow scheint in der Gegend verbreitet zu sein. Mich würde sehr interessieren, welche Bedeutung dahinter steckt.
Die mütterliche Seite kam aus Schlesien (genauere Angaben habe ich leider nicht) und hieß Quickert. Wenn man bei www.familysearch.org nachsieht, finden sich in Schlesien eine ganze Reihe von Leuten mit dem Namen, dessen Bedeutung/Herkunft mir leider nicht bekannt ist.
Würde mich sehr über Hilfe freuen..
Danke Sabine

User offline. Last seen 6 Jahre 36 Wochen ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 30.01.2006
Beiträge: 1553

Hallo!

Quick:
1. Queck
2. der Quick/er(t), -mann "verquickt" Edelerze, mengt sie mit Quecksilber;

Fans(e)lau:
= Vanselow, Fenselau, Herkunftsname zum Ort (bei Stettin).

Dinomaus28 :roll:

User offline. Last seen 12 Jahre 4 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 01.10.2006
Beiträge: 9

Vielen herzlichen Dank für die schnelle Antwort.

Ich werde meine Schwester gleich einweihen, in welche Sippe sie da einheiratet...

Sabine :D