Fasse

4 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 11 Jahre 45 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 27.09.2008
Beiträge: 3

Guten Tag,

Leider weiß ich nicht viel über den Nachnamen ausser das er nur 320 mal in Deutschland vorkommt.
Persönlich gehe ich davon aus das er aus Amerika stammt aber bin mir nicht sicher, oder das er vielleicht abgeleitet wurde von Fass/Fasser

Ich hoffe das ihr mir sagen könnt woher er stammt und was er bedeutet?
[/b]

User offline. Last seen 2 Tage 1 Stunde ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1925

Paelia wrote:Guten Tag,

Leider weiß ich nicht viel über den Nachnamen ausser das er nur 320 mal in Deutschland vorkommt.
Persönlich gehe ich davon aus das er aus Amerika stammt aber bin mir nicht sicher, oder das er vielleicht abgeleitet wurde von Fass/Fasser

Ich hoffe das ihr mir sagen könnt woher er stammt und was er bedeutet?
[/b]

hallo,
gehe davon aus dass dieser NN nicht aus den USA stammt.
Fass(e), Faß kann ein Berufsübernamen für einen Böttcher
oder eine Übername nach der Gestalt des ersten Namensträgers sein.
Gelegentlich kann es sich auch um eine verkürzte Form von Servatius
handeln. Die Amis nennen "Servatius" als Ursprung für Fasse!
Gruss weste

User offline. Last seen 11 Jahre 45 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 27.09.2008
Beiträge: 3

hmm das verstehe ich nun nicht was soll Servatuis bedeuten..

User offline. Last seen 2 Tage 1 Stunde ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1925

Paelia wrote:hmm das verstehe ich nun nicht was soll Servatuis bedeuten..

hallo,
...zum besseren Verständnis...
Servatius (einer der 3 Eisheiligen ) ist ein mänl. Vorname.
Daraus könnte sich der NN Fasse entwickelt haben.
weste

User offline. Last seen 11 Jahre 45 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 27.09.2008
Beiträge: 3

guten abend,

achso war das gemeint
die 3 eisheiligen sind mir nicht so bekannt bin mehr der germanischen mythologie zugetan

gibt es möglichkeiten im internet nachforshcungen anzustellen bezüglich seines stammbaumes?