Gragen

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 13 Jahre 34 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 03.02.2009
Beiträge: 1

Den Nachnamen Gragen gibtmand woher er kommt es nur sehr selten(in Deutschland und in USA)insgesamt etwa 20 bis 30mal.
Weiss jemand woher er kommt?

Jens

User offline. Last seen 25 Wochen 3 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4601

jensgragen wrote:Den Nachnamen Gragen gibtmand woher er kommt es nur sehr selten(in Deutschland und in USA)insgesamt etwa 20 bis 30mal.
Weiss jemand woher er kommt?

Jens

Hallo Jens,

Geogen (f. Deutschland!) Es wurden 7 Einträge gefunden. Die meisten Gragens findet man in/ im Kreisfreie Stadt Dortmund (NW).

Aus dem G.W.B., GRAGEN: (bearbeitetes?) eisenstück; die hämerleut solten auch kain verpoten eisn oder gragen fueren, auf das man den überreitern und andern ämptern nit ursach geb, damit seu an unsern hämern und grund mit gwalt hand möchten anlegen (18. jh.)

Gragen evtl.! zu/wie Gragler= Blähausarbeiter. Blähaus= Zum Schmelzen des Eisenerzes. (bereits im Mittelalter wurde Erz gesammelt und zu minderwertigem "Waldeisen" verarbeitet)

Gragen evtl.! auch zu/ wie Grag, GRAGE, Graa, Grahe, Greue, Grawe(nicht =Graf!) = der Grauhaarige.

Gragen evtl.! auch zu/wie GRAGER, auch Gräger, Greger, Grieger, Grigori, Gregori, Kräger usw. = Formen zum Rufname Gregor.

Gragen evtl.! auch zu/wie Gragert= ndd. Form f. Grawert (wie Grage für Grawe) altfries. Rufname.

User offline. Last seen 9 Jahre 3 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

GRAGEN ist vermutlich eine Variante des häufiger vorkommenden GRAGE. Die frühesten Einträge von GRAGEN gibt es im 17. Jh. in Mecklenburg* sowie Schleswig-Holstein**, später auch in Dänemark*, von GRAGE in Schleswig-Holstein*.

Die Bedeutung ist wahrscheinlich im mecklenburgischen Dialekt zu suchen, in dem Grage Wolf bedeutet.

** http://gedbas.genealogy.net/suchen.jsp;jsessionid=5C6D4701B5AE114000DA85D69EC8003C
* www.familysearch.org ("advanced search" und "use exact spelling" anklicken)

MfG