Laqua und Dymke

3 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 12 Jahre 31 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 19.02.2008
Beiträge: 1

Hallo.

Wollte mal in die Runde fragen, ob hier einer die Bedeutungen der beiden Nachnamen "Dymke" und "Laqua" weiß.

Würd mich sehr über eine Antwort freuen.

Liebe Grüße... :)

User offline. Last seen 1 Woche 21 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1925

hallo,

dieser Nachname tritt hauptsächlich in der Schweiz/Frankreich(Elsass
aber auch in Polen auf. Der Ursprung dürfte wohl in den romanischen Sprachen zusuchen sein.
Nach aqua = Wasser ist dies ein topogr. Name für jemand der am Wasser wohnt.

Grüsse weste

User offline. Last seen 7 Stunden 46 Minuten ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4586

Laqua wrote:Hallo.

Wollte mal in die Runde fragen, ob hier einer die Bedeutungen der beiden Nachnamen "Dymke" und "Laqua" weiß.

Würd mich sehr über eine Antwort freuen.

Liebe Grüße... :)

Hallo,

zu Laqua: ergänzend zu Westes Beitrag.

Für Ital. bzw. der CH:

der Name stammt aus dem (Lat.) Ital./CH. Von ital. ACQUA, lateinisch AQUA=, Wasser, Gewässer. Es gibt einen sehr "alten" Beleg des Namens: Henricius de Awa 1161 Jh., Poschiavo (z.D. Puschlav) Süd-GR/Schweiz. Weitere Formen des Namens sind z.B. Del Aqua, dell`Aqua, l`Aqua usw.

(Wasser: franz= eau, griech= hydor, russ.= voda, litt.=vanduo, sanskrit= uda, germ./got. =aha bzw. ahva, altenglisch=ea, indoeuropä.= akwa)

(nb. erwähnt der Name Poschiavo leitet sich von lat. "post lacum" ab und bedeutet: "hinter dem See) (früher zu Ital. gehörend, später, ca. 1400 Jh., zu CH)

User offline. Last seen 7 Stunden 46 Minuten ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4586

Laqua wrote:Hallo.

Wollte mal in die Runde fragen, ob hier einer die Bedeutung des Nachnamen "Dymke" kennt.

Würd mich sehr über eine Antwort freuen.

Liebe Grüße... :)

Hallo,

F.S. Einträg(e): (fast) ausschliesslich aus: Schmiegel, Posen, Preussen, (1796 Jh.)

Bahlow zu Diemke: Bachname (Dinbeke) i. Westf. so wie Leimke, Riemke= Moorbach.

Oder Dymke zu/wie Domke, Dumke? Dies sind salw./sorb. KF. vom Rufnamen Thomas und/oder von Domaslav(w). (salw. dom=Haus, slav(w)a= Ruhm, Ehere)