Remacle

4 Antworten [Letzter Beitrag]
Gast

Hallo ihr lieben leutz ....

mein familienname kommt aus dem französischen denke ich aber keine ahnung ob das sicher ist

User offline. Last seen 1 year 19 weeks ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1925

....
und jetzt..... was Sie wollen :?: :?:

Gast

Oh sorry .... würde natürlich gerne wissen woher der name kommt und was er bedeutet.

MfG
Rav

User offline. Last seen 6 years 3 days ago. Offline
Moderator
Beigetreten: 06.12.2004
Beiträge: 744

Hallo,

man muss nur fragen :D :D :D

Zwei Dinge kann ich schonmal verraten.
Ersten: Es gibt den Namen wohl nur zwei Mal in Deutschland. (sagt die Karte, in jedem Falle aber sehr selten)
Zweitens: Es gibt den Namen ca. 90 Mal in Frankreich, und zwar v.a.nördlich von Paris, verdächtig nahe an der beglischen Grenze.

Da können wir glaube ich festhalten, der Name ist wohl tatsächlich eher nicht deutsch ist.

Nachdem ich nun kein Französisch kann und das Wörterbuch hier auch nicht weiterhilft, habe ich mal geschaut, was das Internet denn zu Remacle meint.

Da weist die Spur auch nach Belgien, in den Ort Stavelot. Der geht auf ein Kloster zurück, das vom heiligen Remaclus 648 gegründet wurde.
Wer genau der heilige Remaclus war, weiß ich nicht, aber ich denke doch, da haben wir schonmal einen Anhaltspunkt!
Vielleicht ist das hier interessant für Sie: http://de.wikipedia.org/wiki/Stavelot

mfg

Gast

Man man man , wenn ich nicht immer alles vergessen sollte ....... Ja klar meine familie ist auch aus Belgien..... :oops: bin nur davon ausgegangen das es Französich ist .......

:? hmm das mit dem 2 mal in Deutschland ist klasse ... jetzt besteht eine 50:50 chance das Ihr wisst wer ich bin :)

ACh ihr könnt mich ruhig dutzen Sie klingt so komisch ;)

Hmm danke ich werd mir mal die seite ansehen ..... aber was die bedeutung angeht ...... würde da noch was gehen ... ? Trotzdem vielen vielen dank ;)

MfG
Rav