Stevermuer

2 Antworten [Letzter Beitrag]
D40
User offline. Last seen 11 Jahre 31 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 13.08.2006
Beiträge: 7

Einen schönen Abend allen Lesern hier im Forum,
ich suche Informationen zum FN Stevermuer, er soll aus dem Münsterland bzw. aus Haltern kommen.

Vielen Dank für euere Hilfe sagt D40

User offline. Last seen 5 Wochen 6 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4601

D40 wrote:Einen schönen Abend allen Lesern hier im Forum,
ich suche Informationen zum FN Stevermuer, er soll aus dem Münsterland bzw. aus Haltern kommen.

Vielen Dank für euere Hilfe sagt D40

Hallo,

es wird sich beim dem Namen wohl um einen Hkn. zum ON Stevern (b. Münster) auch der Fluss die Stever) handeln.

Die Westfäslischen Ortsnamen Nach Ihren Grundwörter:

:arrow: klick

Und:

http://www.lwl.org/LWL/Kultur/Westfalen_Regional/Bildung_Kultur/Kulturlandschaft/KulturlandschaftStever

Kopie v. G.Net zum Namen: (ohne Gewähr)

Stever= Wohnstnn.: an der Stever. (dessen Quellen in Stevern in den Baumbergen liegen und der den Stausee in Haltern speist)

-müer vom ndd. „Mü-er“ oder Müür= Mauer. RW.: Doa hädt de Müermann in de Müer ´t Lock laoten!“ = Hinauswurf durch den Hinweis: da hat der Mauersmann in der Mauer (zu diesem Zweck) das Loch gelassen.

Schreibformen des Namen: 1498 van Steverenmuren in Haltern. 1498 Stevermuer (Stevernemude) inHaltern .1498 Stevenemude (Stevenermuren) in Haltern.

D40
User offline. Last seen 11 Jahre 31 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 13.08.2006
Beiträge: 7

Hallo Tarzius,
vielen Dank für die schnelle Information zum gesuchten FN.
Mit freundlichen Grüßen
D40