Vähning

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 12 Jahre 43 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 22.03.2008
Beiträge: 1

Moin! Meine Freundin heisst Vähning und ist auf der Suche nach einer bedeutung des Names. Hab schon hier gesucht, aber nichts gefunden. Der Name ist hauptsächlich im Emsland verbreitet.
Bin für jeden Tip dankbar!
Gruß

User offline. Last seen 2 Wochen 3 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4588

Kai^ wrote:Moin! Meine Freundin heisst Vähning und ist auf der Suche nach einer bedeutung des Names. Hab schon hier gesucht, aber nichts gefunden. Der Name ist hauptsächlich im Emsland verbreitet.
Bin für jeden Tip dankbar!
Gruß

Hallo,

"Ich" sehe das so:

Vähning-Vähling-*Fähling-Westfehling- (*patr. Form auf Fehling) in der Bedeutung von: "der Westfale".

Genauer gesagt: Bahlow schreibt beim Fam. Nam. Fähling= ein Westfale und verw. zum Fam. Nam. Westfehling.

Oder: Fehling: Herkunftsname: "der ost od. Westfale. Herkunftsname zu den ON Vehlingen (Nordr.-Westfalen), Fehlinghausen bei Giessen Hessen). Oder Übername zu mnd. vèlinge= Feilhalten, öffentlicher Verkauf, Handel. (für einen Händler)

Ergänzend noch: die Namensendung -ling: bei dieser Endung handelt es sich um eine erweiterte Form des Suffix -ing.

-ing: mit dieser Ableitung wird dies Zugehörigkeit des Namensträgers zu einem "Ahnherr" bzw. Örtlichkeit ausgedrückt.

Geogen: Zum Fam. Nam. Vähning: Wenn man die Bevölkerungsdichte verrechnet, findet man die meisten Vähnings in/im Landkreis Emsland (NI), nämlich 94 Anschlüsse pro Million Einwohner. Fast verschwunden ist die Familie aus Kreisfreie Stadt Dortmund, hier treten pro Million Einwohner die wenigsten auf.

Einträge bei F.S. zu Vähning: keine! Zu Vähnling= 24. Alle aus/ab: 1815 Evangelisch, Lahde, Westfalen, Preussen.