Wülzburg

Keine Antworten
User offline. Last seen 7 Jahre 50 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 10.10.2007
Beiträge: 6

ICH VERMUTE, dass wülz von wulz abgeleitet ist. (wulz= Windbruch im Walde)

Literaturhinweise: Z.B.:

Wilhelm Korte: Altes und Neues über Wülzburg. Ansbach 1869.

Hartwig Neumann: Die Festung Wülzburg - Streifzüge durch Vergangenheit und Gegenwart der ehemals ansbachischen Festungsanlage. Weißenburg 1980, ISBN 3-921-35407-2

Thomas Biller: Die Wülzburg - Architekturgeschichte einer Renaissancefestung. München 1996, ISBN 3-422-06154-1

Daniel Burger: Weißenburg in Bayern - Festung Wülzburg (Burgen, Schlösser und Wehrbauten in Mitteleuropa Bd. 10). Regensburg 2002, ISBN 3-7954-1475-X

http://de.wikipedia.org/wiki/W%C3%BClzburg

https://www.onomastik.com/node/