Weinberger

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 8 Jahre 32 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 23.11.2011
Beiträge: 3

Hallo!

Kann mir vielleicht jemand sagen, woher kommt und
welche Bedeutung der Familienname Weinberger.
Danke

User offline. Last seen 2 Wochen 5 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4590

Viki wrote:Hallo!

Kann mir vielleicht jemand sagen, woher kommt und
welche Bedeutung der Familienname Weinberger.
Danke

Hallo,

G.G. (f. D.) zum Fam. Nam. Weinberger: es wurden 1797 Einträge gefunden und in 282 verschiedenen Landkreisen lokalisiert. Hochgerechnet auf die Gesamtbevölkerung sind etwa 4792 Namensträger zu erwarten. Damit tritt der Name überdurchschnittlich häufig auf. Weinberger belegt den 1786. Platz der häufigsten Namen.

Der Fam. Nam. Weinberger ist ein Herkunftsname zu dem x-fachen ON Weinberg. Alleine In Bayern gibt es den Ortsnamen mehr als 10 mal. Auch in BW, Sachsen, Brandenburg, Österreich usw..

Z.B. In Teilen des mittleren Lavanttals und im Granitztal befinden sich heute noch die Vulgonamen Weinzödl, die daran erinnern; auch die Ortsnamen Weinberg...............

Z.B. http://www.lovntol.at/natur/weinbau-im-lavanttal.htm

Welcher Ort findest Du mittels persönlicher Ahnenforschung heraus.

Des Weiteren handelt es sich um einen Wohnstättennamen zu mhd. wìnbèrc= Weinberg(wohnhaft an, oder bei einem Weinberg).