Yannika was heißt es und wo kommt es her ??

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 13 Jahre 37 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 12.02.2007
Beiträge: 1

Halli hallo

ich habe eine gute freundin und habe mich mit ihr letztens über namen unterhalten und da hat sie gefragt wo ihr name denn her kommt ich wusste es aber leider nicht mehr so genau
habe ihr gesagt , dass er von yannik kommt und yannik eine andere form von johannes oder so aber ich bitte hiermit noch einmal um professionelle hilfe :)

desweiteren suche ich noch nach herkunft und bedeutung des namens Andrina ?

würde mich freuen wenn ihr mir helfen könntet ...

User offline. Last seen 3 Tage 20 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4588

Zerô.Ône wrote:Halli hallo

ich habe eine gute freundin und habe mich mit ihr letztens über namen unterhalten und da hat sie gefragt wo ihr name denn her kommt ich wusste es aber leider nicht mehr so genau
habe ihr gesagt , dass er von yannik kommt und yannik eine andere form von johannes oder so aber ich bitte hiermit noch einmal um professionelle hilfe :)

desweiteren suche ich noch nach herkunft und bedeutung des namens Andrina ?

würde mich freuen wenn ihr mir helfen könntet ...

Grüsse Dich,

Andriana: niederländische und englische Erweiterung zu Andrea. Wobei in der Schweiz ist Andrina die romanische (vierte Landessprache der CH) Form von Andrea. Männliche Form Andreas. Herkunft Griechisch. Zu griech. aner, andros= Mann. (griech. andreiaos=mannhaft/tapfer) ("der)/die Mannhafte/Tapfere"). Namenstag 30. Nov. (der heilige Andreas, Apostel, Bruder des Petrus)

Nach Schweizer Namensrecht gehört Andrea zu den Vornamen, die das Geschlecht nicht eindeutig bestimmen, der Vorname Andrea muss in Kombination mit einem anderen, eindeutig weiblichen oder männlichen Vornamen kombiniert (z.B. Andrea Luigi, Andrea Franziska) oder in einer eindeutig das Geschlecht bezeichnenden Form (Andreas, Andrée, Andreana) gewählt werden.

Im deutschen Sprachraum ist der weibl. Vorname Andrea seit dem 18. Jahrhundert gebräuchlich.

Andreea (mit zwei ee) ist die Rumänische Form von Andrea.

Yannika od. Jannica sind Formen von Johanna. Johanna ist die weibliche Form des griechischen Namens Johannes. Er ist hebräischen Ursprungs und bedeutet "die/der Gottbegnadete" oder auch "Gott ist gnädig". (Gott=Jahwe) (der Herr hat Gnade erwiesen)

Weitere Formen/Kurzformen: Jana, Janna, Hanna, Hanni, Jojo. Joan, Joanna (seltene Joana), Joanne, Jane, Jean= englisch. Jeanne= französisch.Giovanna, Gioana, Gianna= italiensich.Hanna, Hansje, Jaantje, Janine, Janka, Janke, Janna, Jannegien, Jannetje,Jantien, Jantine, Jenke, Jenske, Jo, Joke, Nettie= Holländisch/Friesisch. Joke= ostfriesisch. Joanna= polnisch. Joana, Juanita= portug.

Jannika, Janika, Yanika, Yannika, od. männl. Janik, Jannik, Yannik, Yanik: Ableitungen/Formen zu/von Johanna bzw. Johannes. Yannik=franz. Scheibweise vom bretonischen, Yanning, einer Koseform von Yann. (Johannes) Janik od. tschech. Janìk auch Koseform von Jan. Jan: niederd., fries., niederländ., schwed., polni., tschech. Form von Johannes.

Siehe/lese dazu auch:

http://www.onomastik.com/node/3217

http://www.onomastik.com/forum/about4240.html&highlight=johanna