3000

10 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 28 Wochen 6 Tage ago. Offline
hoch qualifiziert
Beigetreten: 12.03.2006
Beiträge: 594

Hallo an alle Onomastiker,
heute haben wir die 3000 bei den Familiennamen überschritten. 3000 Anfragen und 3000 qualifizierte Antworten, darauf kann dieses Forum stolz sein. Wir schaffen auf diesem, unserem gemeinsamen Weg ein neues, zeitgemäßes Lexikon der Namenkunde. Die Suchfunktion wird immer wichtiger, weil die Anzahl der bereits beantworteten Fragen ständig wächst. Der Vorteil gegenüber herkömmlichen Lexika ist die Vielfalt der Antworten. Der Nutzer ist nicht auf eine subjektive Aussage (Brechenmacher, Duden, Gottschald usw.) angewiesen, sondern kann sich aus mehreren Beiträgen eine objektive Meinung bilden.
Gemeinsam weiter so!
gruss ehinger

PS: Dinomaus und ich überlegen zur Zeit, ob wir nicht einmal ein Treffen der Forumsmitglieder andenken könnten (vorsichtig formuliert!).
Was meint Ihr dazu?

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833

Hallo Ambrosius,
prinzipiell eine gute Idee, aber wir wohnen doch alle ziemlich weit auseinander. Wie wäre es, wenn wir einen Chat einrichten? Daraus könnten sich ja regionale Treffen entwickeln.

Beate

User offline. Last seen 3 Wochen 2 Tage ago. Offline
qualifiziertModeratorAdmin
Beigetreten: 15.11.2010
Beiträge: 485

Hallo Ambrosius,

danke nochmal auf deinen Hinweis auf diesen Beitrag hier, den hatte ich nämlich noch gar nicht registriert :wink: Mir ist auch entgangen, dass wir inzwischen schon so viele Beiträge zusammen haben. (ich bin immer noch im Stress, wird aber langsam besser.)

Ich stimme dir voll und ganz zu, darauf können wir stolz sein. 3000 Beiräge zu Familiennamen (inzw. schon über 3100) mit qualifizieren Auskünften dazu ist eine Leistung und ich kann garnicht genug betonen, wie phantastisch es ist, dass sich hier so viele Interessierte zusammengefunden haben.

Wenn alles gut geht, dann kommt in einigen Monaten auch langsam der Bereich Vornamen ein bisschen ins Rollen. Im Moment verwende ich meine meiste freie Zeit darauf, die Software anzupassen, und dann werden wohl Marc und ich gegen Ende des Jahres anfangen die Datenbank mit Inhalt zu bestücken.
Gegen Ende des Jahres gibt es wohl auch wieder einige Kleinigkeiten zu gewinnen.

Wenn es mal ein offizielles Onomastik-Treffen geben sollte, dann auf absehbare Zeit erstmal ohne mich, denn ich komme allerfrühestens im Dez. 2007 wieder (mal) nach Deutschland. Aber natürlich könnt ihr euch ja auch alle so treffen;) Viele von euch wohnen ja garnicht soweit auseinander :wink:

Wie ist es denn mit einem Chat? Wer würde denn generell erstmal daran interessiert sein?
Wenn sich einige Ja-Stimmen finden, dann sehe ich mal, ob ich einen Chat installieren kann (, der dann aber wahrscheinlich mit Fragen zu Namen überflutet werden würde, oder?). Andererseits ist gerade auch die Plauderecke dazu gedacht, sich mal abseits von Namen auszutauschen.

Ein paar Meinungen zur Chat-Idee wären nett :wink:

mfg

User offline. Last seen 6 Jahre 7 Wochen ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 30.01.2006
Beiträge: 1553

Hallo zusammen!

Also erstmal zu Ambrosius. Gelungene Ansprache.

Die zahlreichen Anfragen zeigen, daß "Familiennamen" eben nicht mehr nur einfach "Familiennamen" sind. Die Menschen interessieren sich immer mehr für ihre Geschichte und Herkunft.

Zum Chat kann ich sagen, daß ich das für keine schlechte Idee halte, so könnte man sich zumindest besser untereinander austauschen.

Gruß
Dinomaus28 :roll:

User offline. Last seen 11 Jahre 51 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 05.10.2006
Beiträge: 10

Hallo,

zum Chat: ich bin mal durch Zufall auf einen Dienst gestoßen, mit dem man jede Seite auf die Schnelle um einen Chat bereichern kann, indem man die URL etwas modifiziert: http://www.gabbly.com/onomastik.com/forum. Hinter dem gabbly.com Präfix kann man jede beliebige Adresse angeben. Auf die muss man sich aber exakt einigen. Ich weiß leider nicht, inwiefern das mit Werbung refinanziert wird (bin mit Blocker unterwegs und hab schon ewig keine Banner mehr gesehen).

zur 3000: bin zwar noch nicht lange angemeldet, aber hier ist imho ein richtiger Schatz entstanden. Eine Aufbereitung als Community Datenbank a la Wikipedia wäre wohl leider zuviel Arbeit. Aber vielleicht könnte man die Suchfunktion auch über RSS zugänglich machen, so wie der Foren-Ticker, bloß mit Namenparameter. Bei Wikipedia geht das bspw. so: http://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Export?pages=Namenforschung (exportiert den Artikel zur Namenforschung). Ist nur so eine Idee. Jedenfalls herzlichen Glückwunsch und ein großer Dank an die Experten.

Christoph

User offline. Last seen 3 Wochen 2 Tage ago. Offline
qualifiziertModeratorAdmin
Beigetreten: 15.11.2010
Beiträge: 485

Hallo Chrisso,

danke für den Hinweis auf Gabbly!
Das Teil ist mal ziemlich geil, und einfacher gehts ja schon nicht mehr :!: Super!

Wenn sich jetzt noch ein paar Leute finden, die chatten wollen, (und vielleicht sogar noch einen zeitlichen Rahmen abstecken, damit auch jemand zu chatten da ist) dann würde ich das Ding sofort als Link einbauen.

Bis dahin funktioniert Chrissos Link natürlich genauso.
:arrow: http://www.gabbly.com/onomastik.com/forum

Andererseits ist das Forum als solches ja schon interaktiv, wenn auch zeitversetzt, und kann und soll genutzt werden, um sich auszutauschen.

mfg

User offline. Last seen 6 Jahre 7 Wochen ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 30.01.2006
Beiträge: 1553

.....cool! ! :lol:

funktioniert ja prima. Zeitlich würde ich sagen einen Tag am WE, da sind mehr Leute zu Hause.

Was meint Ihr?

Dinomaus28 :roll:

User offline. Last seen 51 Wochen 5 Tage ago. Offline
Moderator
Beigetreten: 06.12.2004
Beiträge: 743

Kleiner Wermutstropfen: der Chat funktioniert nicht mit dem Firefox (habe ich), nur mit Internet Explorer (haben viele) und Safari (hat kaum einer).

Schade.

Wäre mal einen Versuch wert, dieses WE...

User offline. Last seen 11 Jahre 51 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 05.10.2006
Beiträge: 10

Komisch,

ich benutze auch Firefox (1.5.0.7) und bei mir gehts. Sollte auch so sein:
Quote:Derzeit unterstützen wir folgende Browser: Firefox 1.5, IE 6.0, Safari 2.0, Flock. Wir werden bald andere unterstützen – unter anderem: Opera, IE 7.0

Der Chat setzt intensiv Javascript ein. Vielleicht ist das bei dir deaktiviert deaktiviert (gibt ja zahlreiche Addons, die das machen)?

Christoph

User offline. Last seen 11 Jahre 38 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 12.09.2006
Beiträge: 532

Korrekt, mit Firefox 1.5.0.7 geht es bei mir auch ... Javascript ist dabei aktiviert.

User offline. Last seen 6 Jahre 7 Wochen ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 30.01.2006
Beiträge: 1553

Kommt eigentlich überhaupt jemand in den Chat?