Aro

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 8 Jahre 10 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 19.10.2006
Beiträge: 23

:oops: Ich habe da noch einen Familiennamen.Meine Frau ist eine geb.Aro :oops: Ich kann diesen Familiennamen in keine Richtung bringen.Evtl Baltikum :?: Ihre Familie kam vor einigen Jahren aus Estland.Mit deutschen Vorfahren.Vielleicht hat jemand eine Ahnung was dieser Name bedeutet :?:

User offline. Last seen 8 Jahre 6 Wochen ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 30.01.2006
Beiträge: 1553

Hallo,

da gibts mehrere Möglichkeiten.

Vielleicht handelt es sich um Arnold = Aroldt = Aro - weiß ich aber nich und nur so ein Gedanke, kann so eine Ableitung nirgends finden.

Aro ist z.b. in Finnland ein häufiger Familienname, besonders in Südfinnland. Aro bedeutet in dem Fall "stark". Auch in Spanien gibts den FN Aro, als d´Aro, de Aro bzw. Haro. Im lateinischen heißt aro/arare = pflügen. Aber das nur am Rande. Dürfte wohl nur mit Ahnenforschung zu klären sein. :wink:

Gruß
Dinomaus28 :roll:

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833

Hallo,
lettisch und prußisch "arajs/ arojus" bedeutet der Pflüger, Bauer, Versorger, in Gedichten auch Ehemann.

Das Wesentliche vergessen: prußisch "ara/ arai" bedeutet draußen, also jemand der draußen arbeitet bzw. weit ab wohnt. Lettisch "ara" bedeutet dasselbe: draußen, hinaus, außerhalb. Aro wäre dann eine Deklination. Im baltischen Bereich werden auch Namen dekliniert.

Der Adler heißt "arelis". In der Kartei Quassowski hab ich den Namen Arull gefunden.

Beate