Badziura

6 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 10 Jahre 30 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 23.05.2009
Beiträge: 10

Hallo,

meine Großmutter ist eine geborene Badziura. Klingt doch sehr interessant!
Kann mir ein Experte etwas zur Bedeutung des Namens sagen?
Sie stammte aus Oberschlesien und ich habe auf meiner Reise durch Polen auch einige Badziuras getroffen. Allerdings wusste niemand etwas über die Bedeutung des Namens.

Vielen Dank!

mfg
schnecke

User offline. Last seen 10 Jahre 30 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 10.12.2009
Beiträge: 1

Hallo,

mein Nachname ist Badzun. Das klingt ja irgendwie Ähnlich! Ich weiß eigentlich garnichts genaues über die Herkunft dieses Nachnamens und würde mich auch über Infos freuen! Weiß nur das wohl im 2ten Weltkrieg bei der neu Ausstellung der Papiere was schief gegangen ist und meine Großmutter vorher wohl Batschum hieß!

LG

Kathy25

User offline. Last seen 6 Jahre 43 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

BADZIURA und BADZIUN leiten sich von poln. badać ab - die zahlreichen Bedeutungen zitiere ich praktischerweise aus einem engl. Wörterbuch:

badać
v,
1 explore
2 investigate
3 analyze
4 take
5 discern
6 examine
7 inspect
8 search
9 survey
10 view
11 enquire
12 interrogate
13 question
14 sound
15 fathom
16 study

MfG

User offline. Last seen 8 Jahre 12 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 19.03.2009
Beiträge: 54

Noch eine Möglichkeit:
Ableitung von poln. badziurzyć - plaudern, scwatzen, also Scwätzer

User offline. Last seen 6 Jahre 43 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

Sehr gut. Diese Möglichkeit hatte ich ganz übersehen.
BADZIURA ist im 18. Jh. aus BADURA entstanden, das sich von badurać (17. Jh.) = bajdurzyć = quasseln, schwatzen, dummes Zeug reden ableitet. Vgl. poln. bajdura = Quatschkopf, Faselhans. Diese Erklärung dürfte jedoch nur für BADZIURA aber nicht für BADZIUN gelten.

NB.: Das von dir genannte Verb badziurzyć gibt es nicht. Die einzige Quelle, in der dieses Wort vorkommt, hat aus Rymut falsch zitiert.

MfG

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833

Hallo,
ich werde das Gefühl nicht los, dass Badzun prußisch abzuleiten sein müsste.

Diogenes, kannst du das mal vergleichend überprüfen?
* http://www.naanoo.com/freeboard/board/show_thread.php?topic=168798&userid=21893&forumid=13549

Beate

User offline. Last seen 6 Jahre 43 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

Hallo Beate

Ich hatte Badziun für eine verschliffene Variante von Badziong, Badziąg gehalten, die Prof. K. Rymut vom Verb badać ableitet (siehe oben). Die Namensverteilung zeigt Badziong südl. von Danzig (Badziun kommt auf der Karte gar nicht vor), sodass er evtl. aber eher pruß. od. kaschub. Herkunft sein könnte. Sehr schwieriger Name. Auch seltsam, dass es BADZIUN in Polen scheinbar gar nicht gibt.
www.moikrewni.pl/mapa

MfG