Basan

7 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 17 years 8 weeks ago. Offline
Beigetreten: 22.02.2007
Beiträge: 4

Guten Tag,

vereehrtes Publikum. Nun könnte ich meinem Beitrag etwas mehr Würze geben, aber letztendlich interessiert mich nur, wo der Name Basan seinen Ursprung hat? Für Eure ausführliche Recherche bedanke ich mich selbstverständlich im voraus. :clap:

Relaxte Grüße
Basan

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1829

Hallo,
der Surnamenavigator zeigt Aufkommen in Frankreich und Polen.

Es gibt also verschiedene Deutungen je nach Herkunft:
a) Französisch "basane" ist das Basanleder, "basaner" heißt bräunen.
b) Die polnische Ableitung geht auf den Namen Sebastian zurück.
In Russland gibt es einen Ort Basan.

163. Claudii Basan - International Genealogical Index / CE
Gender: Male Christening: 13 MAR 1582 Montbenoit, Doubs, France

164. Daniel Basan - International Genealogical Index / CE
Gender: Male Birth: < 1776> Wientzkowitz,Oleski, , Opolskiego, Poland

Beate

User offline. Last seen 17 years 8 weeks ago. Offline
Beigetreten: 22.02.2007
Beiträge: 4

Vielen Dank, Szillis-Kappelhoff. Den Ort gibt es aber glaube ich in Bulgarien, nicht in Russland.

Wo hast Du die ganzen Informationen denn her?

Edit - Den von dir angegebenen Surnamenavigator habe ich gerade unter google geortet. :wink: Was es so alles gibt.

User offline. Last seen 11 years 3 weeks ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 30.01.2006
Beiträge: 1553

Hallo,

ich habe noch Basan 1602 in Italien (Piemont);

Basan = Baschan
http://de.wikipedia.org/wiki/Baschan

Bei den zahlreichen Möglichkeiten ist Familienforschung hier unabdingbar.

Gruß
Dinomaus28 :roll:

PS: Der Ort Basan liegt im Oblast Russe in Bulgarien.

User offline. Last seen 17 years 8 weeks ago. Offline
Beigetreten: 22.02.2007
Beiträge: 4

Thanks!

Familientechnisch kommt Polen ganz gut hin. :wink: Von meinen Vorfahren, die Vorfahren sozusagen.

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1829

Hallo,
so verteilt sich der Namen in Polen:
Basan 42 Cz:9, Ka:28, Op:5
Basandowski 51 By:11, El:4, Gd:7, Ko:7, Ol:5, Pł:8, Sł:3, Wr:6
Basandrowski 1 Sł:1
Basanek 0 0
Basanowicz 16 Go:1, JG:4, Sł:2, Su:5, Sz:2, ZG:2

Das ist die Liste der polnischen Städte:
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_St%C3%A4dte_in_Polen

Beate

User offline. Last seen 17 years 8 weeks ago. Offline
Beigetreten: 22.02.2007
Beiträge: 4

Habe gerade rausgefunden das es sogar einen König von Basan gab. :dance: Die Recherche fängt so langsam an Spaß zu machen. :D

Deine Zahlen kann ich unter wikipedia nicht zuordnen - Brett vorm Kopf hat.

Gruß
André

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1829

Moin,
nicht die Zahlen, die Anfangsbuchstaben. Op = Oppeln z.B. Die Zahl zeigt dann, wieviele Leute in dem Kreis wohnen. Vorne hinter dem Namen steht die Gesamtzahl der Namensträger.
Basan 42x insgesamt, davon die Anteile in Tschenstochau, Kattowice, Oppeln.

In der Schreibweise Bazan gibt es einige Orte in Russland. Das von mir oben genannte Basan war ein Lager in Sibirien.

Beate