Blomenkemper

2 Antworten [Letzter Beitrag]
Gast

Hallo,

meine Freundin wird immer darauf angesprochen ob Ihre Vorfahren aus Holland kommen ...

Allerdings kann das niemand in der Familie bestätigen.
Sie kommt aus NRW und möchte gern wissen, woher der Name kommt und was er ggf. bedeutet.

Für einen Tipp wären wir dankbar.

MFG

User offline. Last seen 3 Jahre 22 Wochen ago. Offline
Moderator
Beigetreten: 06.12.2004
Beiträge: 743

Hallo,

Blomenkemper ist richtig hübsch!
Den Namen gibt es nur gut 30 Mal in Dtl, und zwar auffallend häufig zwischen Lüpen, Werne und Selm.
Der Name ist natürlich niederdeutsch, wo "Blome" Blume bedeutet und kemper zum Wort "Kamp" für "Feld" gehört.

Ein Blomenkemper ist also der vom Blumenfeld.

Hübsch, finden Sie nicht :?:

MfG

Gast

Finde ich sehr hübsch - vielen Dank für die schnelle Antwort :-)

Besten Gruß