Broxtermann

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 11 Jahre 40 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 14.11.2007
Beiträge: 3

Hallo,

meine Freundin möchte gerne wissen, woher ihr Nachname stammt und was er bedeutet. Sie heißt Broxtermann. Wer kann mir hier weiterhelfen?
Für jegliche Bemühungen möchte ich mich bereits im voraus bedanken. Danke!

Gruß

Raccoon

User offline. Last seen 1 Woche 2 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4552

Raccoon wrote:Hallo,

meine Freundin möchte gerne wissen, woher ihr Nachname stammt und was er bedeutet. Sie heißt Broxtermann. Wer kann mir hier weiterhelfen?
Für jegliche Bemühungen möchte ich mich bereits im voraus bedanken. Danke!

Gruß

Raccoon

Hallo,

Broxter-mann

1. Broxter: Herkunftsname zum ON Broxten in Niedersachen.

Die drei Bauernschaften Niewedde (1050), Vorwalde (1343) und Broxten

http://www.ostercappeln.de/magazin/magazin.php?menuid=8&topmenu=8&keepmenu=inactive

Brox auch: Bruck(e) Brock(e) von mnd. bròk= Bruch, eine tiefligende, von Wasser durchbrochene, mit Gehölz bestandene Ebene)

(mehrer ON wie Broch, Brock)

2. BROX zu Prox-: (böhm.- schles.) = Prox d.i. der heil. Prokop, Schutzpatron Böhmen.

Erklärend zu dieser Aussage von Bahlow: Prokop(h) od. Prokopp: vor allem aus Böhmen und Schlesien stammender Fam. Nam., der auf den heil. PROKOPIUS zurück geht. Dieser "war" (11Jh.) erster Heiliger und Landespatron von Böhmen.

Prokopios=griechisch. Procopius=lateinisch.

Herkunft und Bedeutung: der vorwärts Kommende (griech. - latein.)

-mann: aus ahd., asächs., mhd., mnd., man= Mann, Mensch, entstandenes Suffix, vorallem zur Bildung von Herkunfts-, Berufs- od. Wohnstättenamen. Enthalten in sehr vielen Fam. Nam.