Milk

5 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 10 Jahre 10 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 04.06.2009
Beiträge: 4

Hallo,

ich möchte gern mehr über den Namen meines Freundes erfahren. Dessen Familienname lautet Milk. Die in Deutschland eingtragenen Namensvertreter gehören alle zu seiner Familie. Der Name ist nicht wirklich häufig. Die Familie lebt im Raum Cottbus - der Vater meines Freundes kommt gebürtig aus Weißwasser/Sachsen. Es ist eher wahrscheinlich, dass die Familie in den vorhergegangenen Jahren, Jahrhundertwende (über die wir keine Infos haben) aus Osteuropa kam. Es gibt keine Verbindungen (über die wir wissen) in den englischsprachigen Raum.
Meine Versuche etwas aus dem Althochdeutschen abzuleiten (milken, Molke, melken etc.) waren wenig überzeugend. Ich habe auch keine Anknüpfungspunkte für einen Ortsnamen gefunden.
Weiß jemand etwas? Gern beantworte ich Fragen.
Vielen Dank
B

User offline. Last seen 6 Tage 17 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4552

Kleines B wrote:Hallo,

ich möchte gern mehr über den Namen meines Freundes erfahren. Dessen Familienname lautet Milk. Die in Deutschland eingtragenen Namensvertreter gehören alle zu seiner Familie. Der Name ist nicht wirklich häufig. Die Familie lebt im Raum Cottbus - der Vater meines Freundes kommt gebürtig aus Weißwasser/Sachsen. Es ist eher wahrscheinlich, dass die Familie in den vorhergegangenen Jahren, Jahrhundertwende (über die wir keine Infos haben) aus Osteuropa kam. Es gibt keine Verbindungen (über die wir wissen) in den englischsprachigen Raum.
Meine Versuche etwas aus dem Althochdeutschen abzuleiten (milken, Molke, melken etc.) waren wenig überzeugend. Ich habe auch keine Anknüpfungspunkte für einen Ortsnamen gefunden.
Weiß jemand etwas? Gern beantworte ich Fragen.
Vielen Dank
B

Hallo,

Eine WeBSeite (ohne Gewähr!)

Der Name erscheint in England als "Melc" in Doomsday oder Domesday Buch, wurde begonnen,...........................The name Milk is variously stated to originate as follows: from German, Milich, Milke, and it is classified among personal names;3 from old Norse, Mylki, a rustic, one who milks, or likely a diminutive of Milo, Miles...............

http://members.fortunecity.com/djcov/

:arrow: Link

User offline. Last seen 5 Jahre 49 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

Falls der Name aus dem Slaw. stammt -Sorb. oder Poln.- würde er sich von slaw. miły = liebenswert, angenehm, freundlich oder dem Rufnamen Miłoslaw ableiten. Es gibt in Polen Miłka, Miłko, Miłek.

MfG

User offline. Last seen 10 Jahre 10 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 04.06.2009
Beiträge: 4

hallo,

das hört sich sehr vielversprechnend an. Wir glauben auch, dass eine slaw. Herleitung wahrscheinlicher ist. Mein Freund und sein Paps wollen das zwar nicht hören, aber: Kann es auch eine sorbische Wurzel des Wortes geben??
Lieben Dank für Eure Mühe

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833

Hallo,
Vanagas gibt zu litauisch Milkus weißrussische oder polnische Ableitung an: Milko, Milek. Er gibt auch noch die Ableitung von deutsch Mielke an und verweist auf Gottschald.

Falls der Name aus dem baltischen Raum kommen sollte, wäre eine Ableitung vom lettischen Vornamen Melkerts (Melchior) denkbar.

Beate

User offline. Last seen 5 Jahre 49 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

Kleines B wrote: Kann es auch eine sorbische Wurzel des Wortes geben??
Das hatte ich ja schon gesagt und erscheint mir am wahrscheinlichsten.

MfG