Familienname Schirrwitz

3 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 13 Jahre 25 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 22.02.2007
Beiträge: 2

Hallo,
tja, in meiner Familie kann ich kaum jemanden mehr fragen, da ich in der männlichen Linie der letzte bin.
Der Familienname Schirrwitz ist nicht wirklich häufig. Ich selbst bin in Berlin geboren und lebe hier. Vater und Großvater sind ebenfals gebürtige Berliner. Es gibt eine Heiratsurkunde aus den 1870gern in dem ebenfals ein in Berlin wohnhafter Schirrwitz als Bräutigam vorkommt (Ururgroßvater?).
Offensichtlich ist dieser Familienzweig in dieser Region schon länger beheimatet.
Aus dem Besitz meines Großvaters gab es einiges preußisches Militaria, z.T. aus der Zeit des Deutsch- Französischen Krieges 1870/71. Nach Aussage meiner Mutter soll es eine preußisch-militärische Vergangenheit in der Familie gegeben haben.
Zum Namen selber: Es gibt viele Ortsnamen im Osten Deutschlands, welche mit -witz enden. Ich glaube das es slawischen Urprungs ist und auf -vice (Dorf?) zurück geht.
Wer weiß dazu mehr und kann mir zum Namen etwas sagen.

Dank im vorraus,
Th. Schirrwitz.

User offline. Last seen 1 Woche 2 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4584

Sabiji wrote:Hallo,
tja, in meiner Familie kann ich kaum jemanden mehr fragen, da ich in der männlichen Linie der letzte bin.
Der Familienname Schirrwitz ist nicht wirklich häufig. Ich selbst bin in Berlin geboren und lebe hier. Vater und Großvater sind ebenfals gebürtige Berliner. Es gibt eine Heiratsurkunde aus den 1870gern in dem ebenfals ein in Berlin wohnhafter Schirrwitz als Bräutigam vorkommt (Ururgroßvater?).
Offensichtlich ist dieser Familienzweig in dieser Region schon länger beheimatet.
Aus dem Besitz meines Großvaters gab es einiges preußisches Militaria, z.T. aus der Zeit des Deutsch- Französischen Krieges 1870/71. Nach Aussage meiner Mutter soll es eine preußisch-militärische Vergangenheit in der Familie gegeben haben.
Zum Namen selber: Es gibt viele Ortsnamen im Osten Deutschlands, welche mit -witz enden. Ich glaube das es slawischen Urprungs ist und auf -vice (Dorf?) zurück geht.
Wer weiß dazu mehr und kann mir zum Namen etwas sagen.

Dank im vorraus,
Th. Schirrwitz.

Grüsse Dich,

Der Schirrmacher: (Schirr=Geschirr) Berufsname zu mhd. geschirre= Geschirr, Gerät, Werkzeug, und mhd. macher...........

Schirrmeister: 1. Amtsname zu mhd. (ge)schirremeister für jemanden, der auf Gütern die Aufsicht über das Geschirr und Fahrgerät hatte.

2. Berufsname zu mhd. schirmmeister= Fechtmeister; fnhd. schirmeister= berufmassiger Fechter, Fechtlehrer, Gaukler.

Zu Schirr: siehe/lese dazu bitte: (nach unten zu "Die Skidrioburg" scrollen.

http://www.nordrhein-westfalen-lipperland-weserbergland-urlaub.de/History7.html

Der Name Schieder kommt zweifels­ohne von dem alten Wort Skidrioburg. ... finden wir bei Bolte 1713 „Schirr" und noch früher, als 1521 Veit von Derendal ...

Oder:

Verein für Familienforschung in Ost- und WestpreußenDateiformat:
Das Gewerk der Schirr-, Stell- und Rademacher in Liebemühl 1758 - 1859 ... Ahnenliste - Seidler / Seydler, Der Familienname Seidler in ...

Das Gewerk der Schirr-, Stell- und Rademacher in Liebemühl 1758 – 1859 Quelle:

http://209.85.129.104/search?q=cache:NzEIxGJxFTQJ:www.vffow-buchverkauf.de/schriftenverzeichnis/docs/vffow_sv.pdf+Familienname+Schirr&hl=de&ct=clnk&cd=4&gl=ch

Erst in und nach dieser Zeit bildeten sich die Familiennamen. ... Scharmacher, Scharnowski, Schemer, Schellenberg, Schiemann, Schirr-macher, Schipper

Quelle: http://www.gegner-suenkler.de/Ostpreussen/eylau-namen.htm

Zu -Witz: Der Duden schreibt dazu:

1. Aus einem mit s-suffix gebildete Ableitung von Rufnamen, die das Namenwort wig= enthalten, (z.B. Wiegand) entstandener Fam. Nam.

2. Übernam. zu mhd. witz= Wissen, Verstand, Besinnung, Einsicht, Klugheit, Weisheit. (Konrad Witz dt. Maler 15 Jh.)

Oder:

http://www.onomastik.com/node/417

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833

Hallo,
Schirwitz ist wie Schirwat, Szirweitis ein prußischer Name, nur dass er eine slawische Endung hat.

Er leitet sich von "zerwint" ab und bedeutet strömen, schnell fließen, beschreibt also einen Wohnplatz.

Beate

User offline. Last seen 13 Jahre 25 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 22.02.2007
Beiträge: 2

Vielen Dank!
Sehr interessant.
Sollte noch etwas zum Namen gefunden werden, bitte posten! Bin jederzeit interessiert.

Gruß,
Th. Schirrwitz.