Der Name Fumfél

3 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 11 Jahre 4 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 08.07.2009
Beiträge: 2

Guten Tag zusammen!

Wir, meine Familie und ich, sind schon lange auf der Suche nach dem Urpsrung unseres Namens.
Wir wissen, dass es ein Name hugenottischen Ursprungs ist, mehr können wir jedoch nicht darüber sagen.
Meine Frage ist nun, wer sich mit sowas befasst, wer kann mir helfen rauszubekommen, woher der Name genau stammt und ob es noch andere Personen mit diesem Nachnamen gibt.
Ich bin ganz neu in diesem Forum, deswegen freue ich mich über jede Hilfe. =)

Gruß,
fu0710

Ich habe Deine Anfrage in den Bereich Fam. Nam. verschoben.
Tarzius

User offline. Last seen 6 Jahre 48 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

fu0710 wrote: Wir, meine Familie und ich, sind schon lange auf der Suche nach dem Urpsrung unseres Namens.
Wir wissen, dass es ein Name hugenottischen Ursprungs ist, mehr können wir jedoch nicht darüber sagen.
Woher wollt ihr denn wissen, dass der Name hugenottischen Ursprungs ist, wenn ihr diesen gar nicht kennt?
In Frankreich ist FUMFEL nicht zu finden (siehe www.geneanet.org ). Leider wird bei ungewöhnlichen Namen am liebsten auf hugenottische Herkunft "gehofft", aber meistens vergeblich.

In alten dt. Wörterbüchern (siehe Link) findet man deinen Namen:

Fumfel, auch Funfel = Geige
fumfeln, funfeln = "lustig fiedeln", zum Tanz geigen

Dein Urahn war also jemand, der "gefumfelt" hat.

MfG

User offline. Last seen 11 Jahre 4 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 08.07.2009
Beiträge: 2

Hallo!

Jemand der "gefumfelt" hat, verstehe! =))
Es gab irgendwann mal Hinweise darauf, dass er hugenottischen Ursprungs ist, ich kann allerdings nicht mehr sagen, woher ich das weiß!
Wie kann ich denn nun am besten heraus finden, woher der Name stammt!??
Ich würde mich echt freuen, wenn mir jemand helfen könnte, damit für uns endlich mal "Licht ins Dunkel" kommt!

LG

User offline. Last seen 4 Tage 22 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4584

fu0710 wrote:Hallo!

Jemand der "gefumfelt" hat, verstehe! =))
Es gab irgendwann mal Hinweise darauf, dass er hugenottischen Ursprungs ist, ich kann allerdings nicht mehr sagen, woher ich das weiß!
Wie kann ich denn nun am besten heraus finden, woher der Name stammt!??
Ich würde mich echt freuen, wenn mir jemand helfen könnte, damit für uns endlich mal "Licht ins Dunkel" kommt!

LG

Hallo,

Quote:Jemand der "gefumfelt" hat, verstehe! =))

Ich kann nicht verstehen was Dir daran nicht passt?! Namen leiten sich nicht von dem ab "wie man (sie) es gerne hätte"!

Quote:Es gab irgendwann mal Hinweise darauf, dass er hugenottischen Ursprungs ist, ich kann allerdings nicht mehr sagen, woher ich das weiß!

[b]Bei allem Respekt, "das" ist soviel wie gar nichts Wert (irgendwann.........irgendwo.......Irgendjemadem..................)

Quote:Licht ins Dunkel" kommt!

Hast Du mal über Ahnenforschung nachgedacht??

Auch lesen:

http://www.onomastik.com/forum/about1128.html&highlight=pfumfel

Auch lesen:

Was sind Hugenotten?
Geschichte der Hugenotten
Hugenotten-Orte in Deutschland
Namen der Hugenotten.

http://www.onomastik.com/artikel_nachnamen/hugenotten_bedeutung.php

http://www.hugenotten.de/

Oder: Ein Gutachten erstellen lassen: Adressen/Links:

http://www.onomastik.com/node/4526