Chromik / Ochwald

4 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 12 Jahre 22 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 20.04.2008
Beiträge: 3

Hallo liebe Forumsmitglieder und Spezialisten...

ich würde mich sehr freuen wenn ihr mir bei der Suche nach der Herkunft und der Bedeutung meiner beider Nachnamen behilflich sein könntet :-)

Väterlicher seits heiße ich Chromik, dass, wie ich bereits herausgefunden habe, wohl polnischen/slawischen Ursprungs ist.
Jedoch war mir die genau Bestimmung sowie das Herausfinden seiner Bedeutung nicht möglich...

Mütterlicher seits wäre da der Nachname Ochwald, zu dem es mir jedoch überhaupt nicht möglich war irgendwelche Informationen zu finden :wall:

Ich bedanke mich schonmal im Voraus für jede Information zu meinen Nachnamen :dance:

User offline. Last seen 1 Woche 2 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1925

hallo,

Ochwald >> Achwald durch Verdumpfung von A zu O.

Ach = nach dem altdt. ahe = Fluss, Wasser, der am Bach wohnte;
Wald = altdt. walt = Wald für jemand der an oder in einem Wald wohnte.
Also Wohnstättennamen für den Urahn.

Gruss weste

User offline. Last seen 12 Jahre 22 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 20.04.2008
Beiträge: 3

Vielen Dank schonmal für die schnelle Antwort :D Meine Mom hat sich sehr darüber gefreut, weil sie selbst auch keine Ahnung hatte was ihr Nachname bedeutet.

Was den Nachnamen meines Vaters angeht, bin ich noch ziemlich auf dem Holzweg...
Ich selbst konnte bis jetzt nur heraufinden, dass es in Tschechien einen Ort gibt, der "Chromeč" (eingedeutscht: Krumpisch) heißt, welcher in der Nähe zur polnischen Grenze liegt. Zudem habe ich in einem polnischen Online-Wörterbuch das Wort "chromy" bzw. "chromec" gefunden, was so viel wie "gehemmt, eingeschränkt, behindert" bedeutet. Außerdem fiel mir bei der Suche mit Google nach dem Wort "chromy" auch des öfteren das Wort "lenk" auf, was wohl eine ähnliche Bedeutung hat. Es ist auch gleichzeitig der Nachname eines Familienmitglieds väterlicherseits. Könnte da ein Zusammanhang bestehen ???

gruß h4mst0r

User offline. Last seen 7 Jahre 2 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

CHROMIK kommt in Polen ca. 1450-mal vor.
Poln. und tschech. chromy = lahm, hinkend.

Aufgrund der ähnlichen Aussprache könnte sich der Name vielleicht auch gelegentlich von chomik = Hamster ableiten.
CHOMIK kommt in Polen ca. 950-mal vor.

MfG

User offline. Last seen 12 Jahre 22 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 20.04.2008
Beiträge: 3

Vielen Dank, für die Hilfe....